zum Content

Handbuch für die Vergabe und Ausführung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau novelliert

22.02.2015 VDVinformiert Von Klaus Meyer-Dietrich vor 2 Jahr(en)


Das Bundeministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat mit dem Allgemeinen Rundschreiben Straßenbau Nr. 05/2015 vom 09.02.2015 (Sachgebiet Nr. 16.2 und 16.4) das Handbuch für die Vergabe und Ausführung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau (HVA B-Stb) mit Stand Ausgabe November 2014, aktualisiert und novelliert. Die neue Ausgabe ist ab sofort bei Vergaben im Bereich der Bundesfernstraßen anzuwenden. Das Ministerium empfiehlt den Ländern dieses Handbuch auch für Vergaben im Bereich der Landesstraßen auch anzuwenden. Die Länder werden gebeten auch bei den Kommunen für die Anwendung zu werben. Der vollständige Text kann von VDV-Mitgliedern beim VDV-Vizepräsidenten Klaus Meyer-Dietrich angefordert werden.