zum Content

Messeförderung für junge Unternehmen

12.03.2009 VDVinformiert Von DDGI vor 8 Jahr(en)


Der DDGI hat darauf aufmerksam gemacht, dass für Teilnehmer an der Intergeo 2009 in Karlsruhe eine Förderung durch das BMWi möglich ist. Gefördert werden junge innovative Unternehmen mit produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen deren Sitz sich in der Bundesrepublik Deutschland befindet und diese nicht länger als 10 Jahre aktiv sind. Des Weiteren dürfen die Bewerber nicht mehr als 50 Mitarbeiter und einen maximalen Jahresumsatz von 10 Millionen Euro haben. Gefördert wird die Beteiligung am Gemeinschaftsstand junger innovativer Unternehmen. Das BMWi erstattet bis zu 80% oder maximal 7.500 Euro der Kosten für Standmiete und Standbau.

Eine Anmeldung muss bis zum 12. Juni 2009 erfolgen. Antragsformulare erhalten Sie unter http://www.bafa.de.

Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.intergeo.de/de/deutsch/aussteller-service/messefoerderung.php?navid=22