zum Content

Neues von Arved Fuchs, Preisträger des Goldenen Lotes 2008

08.04.2009 VDVinformiert vor 8 Jahr(en)


"Kein Weg ist zu weit - Die Geschichte der Dagmar Aaen". Das neue Buch des Expeditionsleiters Arved Fuchs ist ab sofort lieferbar. In seinem neuen Werk aus dem Delius Klasing Verlag macht der Bad Bramstedter seinem Expeditionsschiff eine reich bebilderte Liebeserklärung. Auf 144 Seiten mit insgesamt 99 Farb- und 14 S/W-Fotos erzählt Fuchs die Geschichte des Haikutters von den Anfängen auf der Werft 1931 bis zur Durchquerung der Nordost- und Nordwestpassage.

Vorbereitungen für neue Expedition

In diesem Sommer wird Arved Fuchs eine neue Expedition unternehmen. Um die Crew und die "Dagmar Aaen" optimal auf das Unternehmen vorzubereiten, wurde in der Flensburger Förde eine umfangreiche Seenotrettungsübung durchgeführt. Mit dabei war auch DGzRS sowie die Flensburger Wasserschutzpolizei. Bilder der Übung gibt es auf einer Sonderseite unter http://www.arved-fuchs.de/af_2009_sar.htm