zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

29.12.2016 Nachrichten

Buchempfehlung: m4 Mountains – Die vierte Dimension

Berge, an denen Geschichte geschrieben wurde: Dieser exklusive Band präsentiert sie auf völlig neue Weise. Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden auf Basis von Satellitenaufnahmen aus mehreren Hundert Kilometer Höhe hochgenaue digitale Abbilder der Gebirgslandschaften. Aus den erstellten Geländemodellen schufen Wissenschaftler am Computer fotorealistische Abbilder.

So wurden...


29.12.2016 Nachrichten

375. Todestag von Galileo Galilei

Am 8. Januar 2017 jährt sich der Todestag von Galileo Galilei zum 375. Mal. „Galilei formulierte Ergebnisse von Experimenten oder Beobachtungen in der mathematischen Sprache und argumentierte auch in dieser“, erklärt der Freiburger Physikprofessor Josef Honerkamp. „Damit hat er eine wissenschaftliche Revolution herbeigeführt, der hinsichtlich der Bedeutung und des Einflusses auf die Geschichte...


23.12.2016 Nachrichten

Illegales Wachstum von Megacities jetzt zuverlässig kartieren – neue Methode mit Potenzial

Zum ersten Mal wurden Daten aus der Satelliten-Fernerkundung, dem so genannten Remote Sensing, mit sozialen Daten, dem Human Sensing, wissenschaftlich verknüpft – und dadurch die Ergebnisse verbessert. Miguel Rodriguez Lopez vom Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit (CEN) der Universität Hamburg veröffentlichte die neue Methode jetzt im Fachjournal Applied Geography.

Dr. Rodriguez...


23.12.2016 Nachrichten

Tracking-System "POINTER" schützt Einsatzkräfte

NASA arbeitet an einem mobilen Gerät, das auch in Häusern funktioniert


17.12.2016 Nachrichten

3D-Modelle für klimafreundliche Stadt und Klimaschutz aus dem All

NachbarschafftInnovation: „Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank prämieren die GFZ-Projekte „LowCarbonCityLab“ und „CoolFarmTool Space“ als ausgezeichnete Beispiele für den Mehrwert gemeinschaftlichen Handelns. Damit ist das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) mit gleich zwei Projekten Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im...


17.12.2016 Nachrichten

4. BIM-Tage in Oldenburg

In den „Deutschen Landen“ kommt die BIM-Bewegung langsam in Fahrt. Gleichwohl ist noch viel Aufklärung, Wissen und Technik zu vermitteln.
Die Jade Hochschule gehört zu den Pionieren der Methode „Building Information Modeling“ in Deutschland. Sie hat an ihren Bau-Tagen „BIM“ mehrmals zum Leitthema gemacht. Nunmehr ist daraus ein eigenes Format entstanden.
Am 30.03. und 31.03.2017 werden die 4....


16.12.2016 Nachrichten

Fernerkundung wird immer wichtiger für die Biodiversitätsforschung

Um die biologische Vielfalt zu erfassen, nutzen Forscher neben klassischen Freilanduntersuchungen seit rund 30 Jahren auch verschiedene Methoden der Fernerkundung. Unter Federführung von UFZ-Wissenschaftlern stellt ein internationales Forscherteam im Fachmagazin Ecological Indicators die heutigen Möglichkeiten, Entwicklungen und Perspektiven der Fernerkundung zusammen und zeigt ihr großes...


15.12.2016 Nachrichten

Spaceopal weitere zehn Jahre für Galileo-Gesamtbetrieb verantwortlich

Am 15. Dezember 2016 hat das europäische Satellitennavigationssystem Galileo einen weiteren Schritt hin zum künftigen Routinebetrieb gemacht. Die European GNSS Agency (GSA) hat im Auftrag der Europäischen Kommission durch einen Vertrag, der heute in Brüssel unterschrieben worden ist, den Betrieb von Galileo für die nächsten zehn Jahre an das Münchener Unternehmen Spaceopal übertragen....


13.12.2016 Nachrichten

Von Fußgängern und Fahrzeugen: Uni und DLR sammeln gemeinsam Daten für das automatisierte Fahren

Die Universität Ulm und das Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeiten zukünftig bei der Erprobung automatisierter Fahrzeuge eng zusammen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde vor Kurzem unterzeichnet. Das erste gemeinsame Projekt wird ab dem 12. Dezember in der Ulmer Mitte durchgeführt.

Wenn der Computer im Fahrzeug das Steuer...


12.12.2016 Nachrichten

NRW wieder ein Stück genauer vermessen

Während der Durchschnittsmensch völlig entspannt bleiben kann, schlägt das Vermesser-Herz ab sofort höher vor Freude. NRW liefert als erstes Bundesland hochgenaue Koordinaten, Höhen- und Schwerewerte insbesondere für Ingenieurvermessungen und Messungen im Liegenschaftskataster.

Im alltäglichen Leben werden diese Veränderungen nicht direkt spürbar sein. Für zukünftige Technologien sind sie...


09.12.2016 Nachrichten

Eine Extra-Sekunde zum neuen Jahr

In der ersten Stunde des neuen Jahres 2017 fügt die Physikalisch-Technische Bundesanstalt eine Schaltsekunde in ihre Zeitsignale ein.


08.12.2016 Nachrichten

Thüringer Landtag beschließt "Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Geodaten-Infrastrukturgesetzes"

Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag (8.12.16) das "Erste Gesetz zur Änderung des Thüringer Geodaten-Infrastrukturgesetzes" beschlossen.

Durch Beschluss des Landtags vom 28. Januar 2016 wurde der Gesetzentwurf an den Ausschuss für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten - federführend - sowie an den Ausschuss für Umwelt, Energie und Natur-schutz sowie den Innen- und...


08.12.2016 Nachrichten

Die Vermessung des Altertums

Mit der spannende Vernetzung von Naturwissenschaften und Archäologie beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe des Magazins "Archäologie Weltweit" des Deutschen Archäologischen Instituts


07.12.2016 Nachrichten

BIROS demonstriert autonomes Rendezvous im All nur mit Hilfe von Bilddaten

Zum ersten Mal in der Raumfahrtgeschichte haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in einem Weltraumexperiment gezeigt, wie sich ein Satellit einem Fremdsatelliten völlig autonom, allein auf Basis passiver optischer Beobachtungen annähern kann. Diese hochanspruchsvolle Technologie wurde im Rahmen des Experiments AVANTI (Autonome Visuelle Anflug-Navigation und...


06.12.2016 Nachrichten

OpenGridMap – Open Source Plattform für Stromnetze, Planungstool für die Energiewende

Wieviel Strom fließt wann und wo durch die Netze? Wo gibt es Engpässe, wo Überkapazitäten? Was passiert, wenn Windräder und Solarzellen zusätzliche Energie einspeisen? Die Antworten auf diese Fragen sind für die Energiewende essenziel – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Doch um planen zu können, muss man die Infrastruktur sehr genau kennen. Per Crowdsourcing sammeln jetzt Forscher der...


06.12.2016 Nachrichten

Studententeam aus der Metropolregion Rhein-Neckar gewinnt Community-Preis des 2nd BMVI DATA-RUN

Unter dem Motto "Unsere Daten. Deine Ideen." startete Bundesminister Alexander Dobrindt am 2.12.16 den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickelten Programmierer und Gründer innovative Lösungen für die Mobilität 4.0. Dafür erhielten sie Zugang zu ausgewählten Echtzeit-Daten des Ministeriums und seiner nachgeordneten Behörden....


06.12.2016 Nachrichten

CAD Daten in virtuellen Realitäten

CoreTechnologie stellt eine neue Version der Konvertierungssoftware „3D_ Evolution“ vor. Mit Hilfe des FBX Formates können ab sofort CAD Daten direkt in virtuelle Realitäten übertragen werden.


05.12.2016 Nachrichten

Schwarmdaten aus dem Mobilfunknetz machen Verkehrsflüsse besser sichtbar

Telekomtochter Motionlogic und Softwarehersteller PTV Group haben eine strategische Kooperation im Bereich Mobilität vereinbart, um mit fundierten Analysen von Verkehrs- und Bewegungsströmen eine neue Qualität bei der Planung und Optimierung von Verkehr zu ermöglichen. Städtische Verkehrsplaner und -betriebe können damit Verkehrsmodelle eichen sowie die aktuelle Verkehrslage und die...


02.12.2016 Nachrichten

Hannover / Open GeoData: Kostenfreie Abgabe von Geodaten ab dem 1. Januar 2017

Die Landeshauptstadt Hannover wird ab dem 1. Januar 2017 eigene Geodaten kostenlos zur Verfügung stellen. Mit diesem Service soll das E-Government-Angebot gestärkt, die Wirtschaft gefördert und die Zufriedenheit von KundInnen erhöht werden. Die Bedeutung dieser Daten ist insbesondere für Unternehmen in Hannover oder ArchitektInnen, die in Hannover bauen wollen, sehr groß.
Positive Effekte für...


01.12.2016 Nachrichten

Die digitale Hochschullehre stärken und ausbauen

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) hat am 1. Dezember nach fast dreijähriger Arbeit seinen Abschlussbericht vorgelegt. In seinem Papier „The Digital Turn. Hochschulbildung im digitalen Zeitalter“ schreibt das Expertengremium den deutschen Hochschulen und der deutschen Politik konkrete und gut durchdachte Handlungsempfehlungen ins Stammbuch. Wir begrüßen die Ergebnisse und rufen dazu auf,...


Treffer 1 bis 20 von 287