zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

24.03.2018 Nachrichten

Ökonomen fordern Digitalisierungs-Plan

Führende Ökonomen haben die Bundesregierung dazu aufgerufen, mehr Anstrengungen in einen durchgreifenden digitalen Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft zu unternehmen. Es gehe um mehr als nur die Frage nach einer modernen Infrastruktur, sagte der Vorsitzende des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Christoph M. Schmidt, bei einem Gespräch am Mittwoch im...


24.03.2018 Nachrichten

Nutzung von Satellitenbildern

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, in welchem Umfang das Bundeskriminalamt und die Bundespolizei in Ermittlungsverfahren oder zur Gefahrenabwehr Bilder aus der Satellitenaufklärung nutzen. Ferner erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/1142) unter anderem danach, welche Stellen hierfür angefragt werden und welche Auflösung diese Satellitenbilder haben.


24.03.2018 Nachrichten

Auf dem Weg zur autonomen Produktion / FARO-Lösungen auf der Control

Der Spezialist und Innovationsführer für 3D-Messtechnik FARO wird auf der kommenden Fachmesse für Qualitätssicherung Control in Stuttgart Lösungen vorstellen, die weit über herkömmliche Messaufgaben hinausgehen. Viele Unternehmen stehen vor der Aufgabe, die richtigen Antworten auf die Herausforderungen der Digitalisierung zu finden: Seien es automatisierte Prozesse im Produktionsablauf, die...


24.03.2018 Nachrichten

Stickoxide und Feinstaub über Asien: Forschungsflugzeug HALO misst die Emissionen von Mega-Cities

Die Luftqualität in großen Städten ist ein aktuelles Thema besonders mit Bezug auf Straßenverkehr und Gesundheit der Anwohner. Die Emissionen verbleiben jedoch nicht in den Ballungszentren, sondern Partikel und gasförmige Schadstoffe können mit dem Wind oft tausende Kilometer weit verfrachtet werden. Besonders relevant ist dieses Szenario in Asien, wo weltweit die größte Ansammlung an Mega-Cities...


23.03.2018 Nachrichten

Start ins INTERGEO-Jahr 2018: Geoinformation – die DNA der Digitalisierung

Durch und durch digital – und das dank Geoinformation. Getreu ihres Slogans „Geoinformation – die DNA der Digitalisierung“ startet die INTERGEO mit einem zukunftsweisenden Kongressprogramm in die Saison 2018. Die INTERGEO als Live-Plattform einer hochdynamischen Hightechbranche präsentiert Top-Referenten und aktuelle Themen rund um Digitalisierung und deren Technologien: von Cloud-Lösungen,...


21.03.2018 sonstige Termine

Fachkolloquium 2018 des Vereins "KIM Straße e.V"

Fachkolloquium 2018 - „Kommunale Daten“
Die Kompetenzplattform Kommunales Infrastrukturmanagement Straße (KIM-Straße) e.V. veranstaltet am 18. April 2018 in Dortmund das Fachkolloquium 2018 „Kommunale Daten“ mit folgenden Beiträgen:
Kommunale Daten und Punktwolken
Laserscanning von der Vermessung zum Entwurf (Dr. Johannes Ludwig, Eagle Eye Technologies)
Mehrwerte durch LiDAR-Punktwolken zur...


20.03.2018 Nachrichten

„Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft“

Neues Heft in der AHO-Schriftenreihe: Heft 37 – „Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft“.
Stand: März 2018




17.03.2018 Nachrichten

Aus offenen Daten Werte schöpfen

Die Disy Informationssysteme GmbH und das FZI Forschungszentrum Informatik entwickeln in einem BMVI-Projekt Methoden, um aus offenen Geodaten der öffentlichen Verwaltung Mehrwerte zu schaffen.


17.03.2018 Nachrichten

„Verkehrsplanerische Leistungen - Leistungsbeschreibung mit Honorarvorschlag“

Neue Auflage in der AHO-Schriftenreihe: Heft 5 – „Verkehrsplanerische Leistungen - Leistungsbeschreibung mit Honorarvorschlag“, 2. vollständig überarbeitete Auflage
Stand: Januar 2018




14.03.2018 Nachrichten

Land NRW behält Bundesstraßen

Das Land NRW behält die Zuständigkeit für die Bundesstraßen in NRW. Die Entscheidung, auf die bei Straßen.NRW viele sehnlich gewartet haben, ist gefallen. Minister Hendrik Wüst trat heute, 13.3.2018, im Anschluss an die Kabinettssitzung vor die Presse, um das Ergebnis des Abwägungsprozesses zu verkünden. Straßen.NRW bleibt damit auch nach dem Übergang der Autobahnen an die...


13.03.2018 Nachrichten

Hansa-Luftbild-Preis für Folkmar Bethmann

Anlässlich der 38. Wissenschaftlich-Technischen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V. (DGPF) am 7. März in München wurde der renommierte Hansa-Luftbild-Preis für die beste wissenschaftliche Publikation der Zeitschrift Journal of Photogrammetry, Remote Sensing and Geoinformation Science (PFG) an Folkmar Bethmann verliehen. Der Absolvent...


13.03.2018 Nachrichten

Jade Hochschule: Herausragende Leistungen im Studium gewürdigt

Am 9. März wurden 170 Absolvent_innen des Fachbereichs Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie (BGG) an der Jade Hochschule in Oldenburg verabschiedet. Während der Feierstunde erhielten einige von ihnen Auszeichnungen für besondere Leistungen.
Dennis Schröder erhielt von Jelde Borgmann den Preis des Verbands Deutscher Vermessungsingenieure (VDV) / Landesverband Niedersachsen für seine...


13.03.2018 Nachrichten

Auszeichnung für Niklas Terfehr

Niklas Terfehr Absolvent der Jade Hochschule ist von der Stiftung der Ingenieurkammer Niedersachsen für seine Bachelorarbeit „Vergleichende Anbindung von GPS-Empfängern an das Geoportal g.on aimPort" ausgezeichnet worden.
Die Bachelorarbeit wurde in Kooperation mit der Firma g.on experience gmbh, Münster, erstellt. Ziel der Arbeit war es zu untersuchen, inwieweit die Anbindung aktuell...


13.03.2018 Nachrichten

Verwendung der Software GeohuB

Die von der Europäischen Verteidigungsagentur in Zusammenarbeit mit dem EU-Satellitenzentrum entwickelte Software "GeohuB" wird nach Kenntnis der Bundesregierung durch das Operationshauptquartier der EU-Mission "Operation Sophia" im Mittelmeer zur Lagebildherstellung im Operationsgebiet genutzt. Dies teilt die Regierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der...


13.03.2018 Nachrichten

Bilderausstellung von Johannes Heil bei Wenninger

Wir möchten Sie gerne einladen zu unserer Eröffnungsfeier am
16. März in neuen Räumen. Highlight wird die Bilderausstellung unseres Vermesserkollegen Johannes Heil sein, der seit Jahren künstlerisch tätig ist und wunderschöne Kunst liefert. Wir versprechen Ihnen ein tolles, bunt gemischtes Programm, welches nicht nur für unsere Flying Surveyor interessant ist, sondern für alle die an neuen...


12.03.2018 Nachrichten

Bleichinselbrücke Heilbronn und Schaukelbrücke Weimar gewinnen den Deutschen Brückenbaupreis 2018

Die Bleichinselbrücke über den Neckar in Heilbronn und die instand gesetzte historische Schaukelbrücke in Weimar sind die Gewinner des am 12. März in Dresden vergebenen Deutschen Brückenbaupreises 2018. Für die dabei erbrachten großartigen Ingenieurleistungen erhielten Andreas Keil, Ingenieurbüro sbp schlaich bergermann partner, Stuttgart (Bleichinselbrücke), und Johann Philipp Jung,...


12.03.2018 Nachrichten

Ohne Kulturwandel am Bau kein bezahlbares Wohnen in Berlin! - Seriellem, modularem Bauen gehört die Zukunft -

Berlin muss in den nächsten Jahren viele neue Schulen und Wohnungen bauen. Das muss schnell gehen und wirtschaftlich sein. Mit den traditionellen kleinteiligen Planungs- und Baumethoden ist dieses Ziel nicht zu erreichen. Eine neue kooperative und partnerschaftliche Kultur ist deshalb dringend geboten und muss Standard werden, so wie es auch der nun schon drei Jahre alte Bericht der...


12.03.2018 Nachrichten

Wie digitale Medien Stadtentwicklungsprozesse verändern

Digitale Technologien schaffen eine Vielfalt an Möglichkeiten für Kommunen und Bürger, Stadtentwicklungsprozesse interaktiv zu gestalten. Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift „Informationen zur Raumentwicklung“ zeigt, welche Chancen die Online-Partizipation in der Stadtentwicklung bietet – und welche Herausforderungen noch zu meistern sind.
Die Heft-Autoren beschreiben, wie Akteure...


09.03.2018 Nachrichten

Bekommen Bachelorabsolventen die schlechteren Jobs?

Arbeitgeber, die bereits Bachelorabsolventen beschäftigen, bewerten diese häufig positiver als Arbeitgeber ohne entsprechende Erfahrungen. Dennoch hält auch in der erstgenannten Gruppe über die Hälfte der befragten Arbeitgeber Bachelorabsolventen zumindest teilweise für weniger gut qualifiziert als Diplomabsolventen. Dies bleibt nicht ohne Folgen: Arbeitgeber, die solche Nachteile sehen, zahlen...


09.03.2018 Nachrichten

Kreis Unna liefert Bilder für die Weltkarte / Geodaten für OpenStreetMap bereitgestellt

Jede Ecke der Welt auf einer allen frei zugänglichen virtuellen Weltkarte sehen zu können. Das ist die Idee der 2004 initiierten OpenStreetMap (OSM). Die lebt wiederum davon, dass möglichst viele Menschen die Karte ausbauen und verbessern. Der Kreis ist jetzt mit dabei: Er steuert Luftbilder bei.
Konkret geht es um Senkrechtluftbilder, sogenannte Orthophotos. Sie helfen der Verwaltung bei der...