zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

11.12.2018 Nachrichten

Geodätisches Kolloquium zum digitalen Bauen – Building Information Modeling nicht ohne Geodäten

Das aktuelle Thema „Building Information Modeling“ (BIM) bildete den fachlichen Schwerpunkt des diesjährigen Geodätischen Kolloquiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. BIM wird derzeit als methodischer Ansatz im Zuge der Digitalisierung des Planens und Bauens in Deutschland etabliert.Das Building Information Modeling zielt auf einen kooperativen Planungsprozess. In diesem vereinigen alle...


10.12.2018 Nachrichten

Niedersachsen: Landesregierung beschließt Neufassung des Berufsrechts im amtlichen Vermessungswesen

Die Niedersächsische Landesregierung hat am 10. Dezember auf Vorschlag von Innenminister Boris Pistorius beschlossen, das Niedersächsische Gesetz über die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen und Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (NÖbVIG) neu zu fassen.
Das Gesetz regelt das Berufsrecht, das zuletzt 2009 geändert wurde.Öffentlich bestellte Vermessungsingenieurinnen und...


06.12.2018 Nachrichten

Zweite Chance für Galileo-Satelliten

Aufgrund einer Fehlfunktion der Soyuz-Oberstufe erreichten zwei Galileo-Satelliten im August 2014 nicht ihre vorgesehene Höhe. Darin sahen Forscher des Zentrums für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM) der Universität Bremen sofort einen möglichen Glücksfall für ihre Forschung zu Einsteins Relativitätstheorie. Die Ergebnisse dieser unverhofften, wissenschaftlichen...


06.12.2018 Nachrichten

Flughafen Frankfurt: GPS-Präzisionsanflüge jetzt auch im Parallelanflugbetrieb möglich

Seit dem 6. Dezember 2018 sind am Flughafen Frankfurt GPS-Präzisionsanflüge parallel auf zwei Landebahnen möglich. Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH hat dazu die nötigen Voraussetzungen geschaffen.
GPS-Präzisionsanflüge gibt es am Rhein-Main-Airport bereits seit September 2014: Die DFS und der Flughafenbetreiber Fraport hatten dafür die Bodenstation Ground Based Augmentation System (GBAS)...


06.12.2018 Nachrichten

Gebührenfreiheit für SAPOS-Daten

Automatische Lenksysteme werden in der Landwirtschaft zukünftig an Bedeutung gewinnen. Dies treffe insbesondere für neue Traktoren zu. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung (19/6080) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/5788) hervor. Dazu heißt es weiter, dass automatische Lenksysteme Ressourcen einsparen helfen und die Arbeit exakter durchgeführt sowie erleichtert werden könne....


05.12.2018 Nachrichten

Zuverlässiges Navigieren ohne GPS - Innovationspreis für DLR-Entwicklung

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) wurde am 30. November 2018 für das Integrated Positioning System (IPS) mit dem Innovationspreis Berlin Brandenburg 2018 ausgezeichnet. Das am DLR-Institut für Optische Sensorsysteme entwickelte IPS ist ein optisches Navigations- und Inspektionssystem für den Einsatz in Umgebungen, die keine Positionsbestimmung über ein Global Positioning System...


04.12.2018 Nachrichten

BMVI-Forschungsprojekt „BEMUDA“ an der HCU Hamburg startet

Das Forschungsprojekt BEMUDA an der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg) entwirft ein Rahmenkonzept, das Erfassung, Speicherung und Visualisierung der Unsicherheitsinformationen von raumbezogenen Daten darstellt. Ziel ist die prototypische Umsetzung in ein Open-Source Software-Tool, das auch Nutzerinnen und Nutzern ohne Geoinformatik-Expertise eine einfache Berücksichtigung von...


03.12.2018 Nachrichten

Noch bis zum 18.12.2018: Open Data Umfrage des DDGI

Zwischen Goldgräberstimmung und starker Skepsis oder Ablehnung schwanken die Meinungen zum Thema Open Data. Immer mehr Daten werden öffentlich zugänglich gemacht. Doch wie sieht es mit der Nutzung der Daten wirklich aus?
Der Deutsche Dachverband für Geoinformation e.V. (DDGI) hat Open Data stets im Fokus und veröffentlichte hierzu schon im Jahr 2013 ein eigenes Positionspapier. Um sich nun ein...


02.12.2018 Nachrichten

EU-Satellitennavigation Galileo nun auch in den USA

Bürger und Unternehmen aus den USA können ab sofort auf die zivile EU-Satellitennavigation Galileo zugreifen. Das hat gestern (Donnerstag) die für Kommunikation zuständige US-Bundeskommission beschlossen. Die hochpräzisen Signale können künftig beispielsweise für vernetzte Fahrzeuge, die Navigation von Schiffen oder auch Smart Watches genutzt werden. „Diese Entscheidung beweist das Vertrauen der...


29.11.2018 Nachrichten

Mehr Geo-Analytics in der neuen Version von Cadenza

Räumliche und zeitliche Zusammenhänge visualisieren und Entscheidungen mit Geoanalysen besser vorbereiten: Disy stellt neue Version der Plattform Cadenza für Data-Analytics, Reporting und GIS bereit.


29.11.2018 Nachrichten

4. Nationales Forum für Satellitenfernerkundung und Copernicus eröffnet

Potential für Umweltmonitoring durch unkonventionelle Datenquellen groß


29.11.2018 Nachrichten

Neues VDEI-Präsidium steht fest

Thomas Mainka als VDEI Präsident wiedergewählt. Beim 41. Bundeskongress des VDEI am 9. und 10.11.2018 wurde Thomas Mainka als Präsidenten des VDEI für weitere 4 Jahre wiedergewählt. Der bisherigen Vizepräsidenten Joachim Warlitz und Manfred Kehr wurden ebenfalls wiedergewählt. Dadurch wird eine hohe Kontinuität im Verband gewährleistet.
Neu im Amt ist Lothar Legler. Er übernimmt das Amt des...


28.11.2018 Nachrichten

Copernicus gestaltet: Europäisches Erdbeobachtungsprogramm ist im Arbeitsalltag angekommen

Nationales Forum für Fernerkundung und Copernicus 2018


22.11.2018 Nachrichten

IP SYSCON 2019 - Fachkongress zu GIS und kommunaler Betriebssteuerung

Die IP SYSCON GmbH veranstaltet vom 26. bis 27. Februar 2019 den Kongress IP SYSCON 2019 zu GIS und kommunaler Betriebssteuerung im Hannover Congress Centrum.
Den Teilnehmern steht an beiden Tagen ein Programm mit über 60 Foren zu den Kernkompetenzen der IP SYSCON GmbH sowie eine begleitende Ausstellung zur Verfügung. Die Partnerfirmen der IP SYSCON GmbH sind hierbei wieder aktiv beteiligt. Im...


21.11.2018 Nachrichten

„Schlüsselressource Geoinformation – DIGITAL.VERNETZT.FÜR ALLE“

Energiewende, Innere Sicherheit, Katastrophenschutz, vernetzte Mobilität – ohne Geoinformationen sind diese Herausforderungen heute kaum zu bewältigen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen von Geoinformationen hat das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) zusammen mit Partnern und Vertretern der hessischen Landesverwaltung auf dem „GeoForum Hessen“ am...


20.11.2018 Nachrichten

Geodaten in der Landwirtschaft

Die FDP-Fraktion interessiert sich für die Freigabe der Korrektursignale des Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung (SAPOS) für die Präzisionslandwirtschaft. Die Liberalen fordern die Bundesregierung in einer Kleinen Anfrage (19/5788) unter anderem auf, Stellung zur Bedeutung automatischer Lenksysteme in der Landwirtschaft zu nehmen. Darüber hinaus soll eingeschätzt...


18.11.2018 Nachrichten

Einführung von BIM im Hoch- und Infrastrukturbau

Ob sich die Bundesregierung weiterhin zur Einführung der Methode BIM (Building Information Modeling) im Bundeshochbau und Bundesinfrastrukturbau bekennt, möchte die FDP-Fraktion wissen. In einer Kleinen Anfrage (19/5066) schreiben die Abgeordneten, Ende 2015 habe das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) den "Stufenplan Digitales Planen und Bauen"...


17.11.2018 Nachrichten

11. Anwenderforum Punktwolkenbasierte Auswertung: „3D-Punktwolken sind die Zukunft!“

Der Studienbereich Geo der Hochschule Würzburg-Schweinfurt lud im November ganztägig zum 11. Anwenderforum „Projektbezogene Auswertung von Punktwolken aus Laserscanning, Photogrammetrie und Tachymetrie“ unter der Federführung von Paul Sterzik, Leiter der Fachgruppe 7 - Scan- und Bildmesstechniken des BILDUNGSWERK VDV, und Professor Dr.-Ing. Ansgar Brunn, dem Leiter der FHWS-Labore für...


14.11.2018 Nachrichten

Planung und XBau – Aktuelle Handreichung veröffentlicht

Vor dem Hintergrund der vom IT-Planungsrat verbindlich eingeführten Datenaustauschstandards XPlanung und XBau hat die Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände kürzlich eine aktuelle Handreichung erarbeitet und publiziert.
Die Handreichung richtet sich an alle an Planungs- und Baugenehmigungsprozessen Beteiligte, die sich über die Datenstandards einen Überblick verschaffen wollen, um...


14.11.2018 Nachrichten

Die Vermessung der Kogge

Im Mittelalter als Handelsschiff auf den Weltmeeren, jahrzehntelang als Wrack unter Wasser, jetzt im Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven ausgestellt – die Geschichte der „Bremer Kogge“ ist lang. Damit das Handelsschiff und damit ein wichtiger Teil der maritimen Geschichte weiterhin erhalten bleibt, sind aufwendige Konservierungsarbeiten notwendig. Wissenschaftler_innen der Jade Hochschule...


Treffer 1 bis 20 von 299