zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Die Bedeutung von Geodaten für Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung

02.11.2017 Nachrichten Von Friedrich-Schiller-Universität Jena vor 17 Tagen


Geographen der Universität Jena laden zum internationalen GIS-Tag am 15. November 2017 ein

Digitalisierung in der Landwirtschaft gehört zu den Themen, die beim GIS-Tag an der Universität Jena behandelt werden. (Foto: Jan-Peter Kasper/FSU)

Digitalisierung in der Landwirtschaft gehört zu den Themen, die beim GIS-Tag an der Universität Jena behandelt werden. (Foto: Jan-Peter Kasper/FSU)

Ob für die Planung von Transportrouten, die Erstellung von Bebauungsplänen oder die GPS-genaue Bewirtschaftung von Ackerflächen: Geodaten kommen in zahlreichen Bereichen in Verwaltung, Privatwirtschaft und Forschung zum Einsatz – und gewinnen zunehmend an Bedeutung. Aus diesem Grund lädt der Lehrstuhl für Geoinformatik der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum internationalen GIS-Tag am 15. November ein. GIS steht für Geographische Informationssysteme und meint spezielle Computerprogramme,...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!