zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Disy Informationssysteme GmbH koordiniert BMVI-Forschungsprojekt GeoWAM

16.05.2019 Nachrichten Von Disy Informationssysteme GmbH vor 129 Tagen


Forschungsprojekt GeoWAM entwickelt flugzeuggestützte Radarinterferometrie (InSAR) weiter. Bild: Disy Informationssysteme GmbH

Forschungsprojekt GeoWAM entwickelt flugzeuggestützte Radarinterferometrie (InSAR) weiter. Bild: Disy Informationssysteme GmbH

Im Projekt GeoWAM wird die flugzeuggestützte Radarinterferometrie (InSAR) weiter entwickelt, um in tidebeeinflussten Küstenbereichen Geodaten besser erfassen zu können. Effiziente Nutzung von engen Zeitfenstern Fernerkundung mithilfe der Radarinterferometrie (engl. Interferometric Synthetic Aperture Radar, InSAR) besitzt das Potenzial, die Erfassung und Erstellung von Geo-Basisdaten für die Erfüllung behördlicher und geodätischer Aufgaben im Küstenbereich erheblich effizienter zu gestalten....

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!