zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Geodätisches Kolloquium zum digitalen Bauen – Building Information Modeling nicht ohne Geodäten

11.12.2018 Nachrichten Von Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt vor 315 Tagen


Die Dekanin der Fakultät Kunststofftechnik und Vermessung, Professorin Dr. Daniela Wenzel, eröffnete das Geodätische Kolloquium. (Foto FHWS / Schäffner)

Die Dekanin der Fakultät Kunststofftechnik und Vermessung, Professorin Dr. Daniela Wenzel, eröffnete das Geodätische Kolloquium. (Foto FHWS / Schäffner)

Das aktuelle Thema „Building Information Modeling“ (BIM) bildete den fachlichen Schwerpunkt des diesjährigen Geodätischen Kolloquiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. BIM wird derzeit als methodischer Ansatz im Zuge der Digitalisierung des Planens und Bauens in Deutschland etabliert.Das Building Information Modeling zielt auf einen kooperativen Planungsprozess. In diesem vereinigen alle Beteiligten sukzessive die geometrischen Informationen in einem gemeinsamen 3D-Modell und ergänzen...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!