zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Lesenswert: Krimi mit geodätischer Expertise. Mord(s)genau.

03.01.2020 Nachrichten vor 150 Tagen


Ein heiterer Kriminalroman vom schmalen Grat zwischen Sauerland und Waldeck. Ein Notruf geht in der Nacht zu Pfingstsonntag bei der Leitstelle der Briloner Polizeiwache ein. Als die Beamten den Anrufer mitten im Wald finden, hat ein gefällter Baum seinen Wagen völlig zerstört. Der „singende Wirt von der Upländer Alm“ ist tot, die Tageskasse fort. Die Leiche befindet sich exakt auf der Ländergrenze, wie ein Vermessungstrupp feststellen muss; die Zuständigkeiten sind zunächst unklar. Also wird...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!