zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Niedersachsen: Landesregierung beschließt Neufassung des Berufsrechts im amtlichen Vermessungswesen

30.04.2019 Nachrichten Von Nds. Staatskanzlei vor 84 Tagen


Bild: Pixabay (CC0)

Bild: Pixabay (CC0)

Die Niedersächsische Landesregierung hat auf Vorschlag von Innenminister Boris Pistorius beschlossen, das Niedersächsische Gesetz über die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen und -ingenieure (NÖbVIG) neu zu fassen und den Gesetzentwurf dem Niedersächsischen Landtag zur Beratung vorzulegen. Das Gesetz regelt das Berufsrecht der ÖbVI neu. Das bislang geltende Recht vom 16. Dezember 1993 wurde zuletzt 2009 geändert. In der Praxis bewährte Vorgehensweisen werden dabei normiert und...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!