zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Ortungssystem für in Not geratene Rettungskräfte

08.04.2020 Nachrichten Von Karlsruher Institut für Technologie vor 50 Tagen


Erhöhte Sicherheit für Rettungskräfte: Dank eines Ortungssystems lassen sich Lauf-wege nachvollziehen und so Personen besser lokalisieren. (Foto: Robert Fuge, KIT)

Erhöhte Sicherheit für Rettungskräfte: Dank eines Ortungssystems lassen sich Lauf-wege nachvollziehen und so Personen besser lokalisieren. (Foto: Robert Fuge, KIT)

Ob bei Bränden, nach Erdbeben oder in anderen Gefahrensituationen – oft müssen Rettungskräfte Personen aus Gebäuden befreien. Diese Einsätze stellen jedoch ein hohes Risiko dar: Gefahren lassen sich vorab schwer einschätzen, auch die Helferinnen und Helfer selbst können in Not geraten. Um sie schnellstmöglich unterstützen zu können, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ein System zur Lokalisierung verletzter oder verschütteter...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!