zum Content

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

Vom Kreidestrich an der Hafenmauer zum atomaren Standard. Ein neuer Weg der Erdvermessung mit Atomuhren

07.01.2020 Nachrichten Von Leibniz Universität Hannover vor 21 Tagen


Photo by Fabrizio Verrecchia on Unsplash

Photo by Fabrizio Verrecchia on Unsplash

An einem völlig neuen Standard der Erdvermessung mit einer hohen Genauigkeit arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Leibniz Universität Hannover zusammen mit nationalen und internationalen Experten. Diese geodätischen Bezugssysteme könnten zukünftig einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, etwa den Klimawandel zu quantifizieren und zu modellieren: Wie wird Grönland in 20 Jahren aussehen? Wie werden unsere Küsten beschaffen sein? Wie verhalten sich die Alpen? Das Fernziel ist...

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!