zum Content

Fachkräfte für den Klimaschutz

09.11.2020 ZBInews vor 15 Tagen


Für die Umsetzung des Klimaschutzplans 2050 der Bundesregierung sind nach Modellrechnungen mehrere hunderttausende Fachkräfte nötig. In einer Antwort (19/23868) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen heißt es, für die Umsetzung des Zielpfads A (Pfad A: Fokus auf Energieeffizienz) bräuchte es ein zusätzliches Arbeitskräftepotential von 427.000 und für die Umsetzung des Zielpfads B (Pfad B: Fokus auf dem Ausbau der erneuerbaren Energien) einen zusätzlichen Fachkräftebedarf von 307.000 Beschäftigten im Jahr 2030.

Quelle Deutscher Bundestag