zum Content

Führung durch einen Dortmunder Luftschutzbunker

Termin:  26.10.2021 17:00
Ort: Dortmund

Viel zu lange ist es her, dass wir uns im VDV-Kreis gesehen haben. Nun ist es „endlich wieder“ soweit – und richtig interessant! Wir haben die Gelegenheit uns den Dortmunder Luftschutzbunker anzusehen, eine Tunnelanlage unter der Innenstadt. Markus Heinze vom Dortmunder Vermessungs- und Katasteramt wird seine Bachelor-Arbeit vorstellen, in der er im Bunker verschiedene Laserscanner verglichen hat. Ergänzend wird uns Ingmar Luther von der Dortmunder Unteren Denkmalbehörde die Anlage historisch einordnen.

Wir treffen uns dazu am Dienstag, den 26.10.2021 um 17:00 Uhr an der Ecke Josephstraße / Hoher Wall in Dortmund, von wo aus wir in das Tunnelsystem einsteigen werden. Bitte unbedingt feste Schuhe oder Stiefel anziehen, da je nach Wetterlage einige Stellen sehr feucht sein können. Zudem bitte eine Taschen- oder Stirnlampe mitbringen.

Abschließend werden wir uns noch in Dortmund zusammensetzen können.

Partner sowie Interessierte sind natürlich auch herzlich eingeladen!

Da die Teilnehmerzahl begrenzt wird um unbedingte vorherige Rückmeldung zur Teilnahme gebeten.

 

Anzeigen