zum Content

Kompaktkurs zum Aufbau von Geodateninfrastrukturen mit Open-Source-Software

27.01.2019 sonstige Termine Von Burkhard Kreuter vor 55 Tagen


Termin: 18.03.2019 - 22.03.2019
Ort: Bonn


FOSS Academy Winterschule 2019 - Kompaktkurs zum Aufbau von Geodateninfrastrukturen mit Open-Source-Software

Die Winterschule 2019 vermittelt Ihnen kompakt an fünf Tagen das notwendige Wissen für den Aufbau einer Geodateninfrastruktur (GDI) mit freier Software. In dem IHK-zertifizierten Kompaktkurs erlernen Sie sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktische Vorgehensweise zum Aufbau einer GDI.

Zu Beginn werden die Wissensgrundlagen geschaffen und Einblicke in die verschiedenen GIS-Technologien wie QGIS, PostgreSQL/PostGIS, MapServer und Mapbender gegeben. Am dritten Tag beginnen die Teilnehmer mit der Konzeption einer eigenen GDI. Diese wird individuell oder in Kleingruppen mit Unterstützung der Trainer erstellt. Der Kurs endet auf Wunsch mit einer Prüfung zur Erlangung des IHK-Zertifikats.

Datum: 18.-22.03.2019
Ort: Bonn, V-Hotel

Leistungen: Im Preis eingeschlossen sind neben den Schulungseinheiten mit Unterlagen die Unterbringung im V-Hotel sowie Vollverpflegung.

Die FOSS Academy Winterschule kann innerhalb der Geoinformatik- und GIS-Studienangebote der Universität Salzburg im Wahlpflichtfach des UNIGIS-Studiums anerkannt werden.

Die Details zum Kompaktkurs sowie das Anmeldeformular stehen Ihnen unter www.foss-academy.com/kompaktkurse zur Verfügung.