zum Content
25.12.2015 VDVinformiert

„Irgendwas ist immer!“ - Der geodätische Jahresrückblick 2015

2015 war, nicht nur aus geodätischer Sicht, ein ereignisreiches Jahr. Einige Facetten daraus aus berufsständischer Sicht zu beleuchten, das ist das Ziel nachstehenden kurzen Rückblicks:„Irgendwas ist immer!“
Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.
Januar
„Gesellschaften, die Talente, Technologie und Toleranz fördern und leben, sind auf lange Sicht erfolgreicher. Und mit diesen drei „T“...


23.12.2015 ZBInews

VII. Ingenieurtag des IWSV

Unter dem Leitthema „Die Donau –Naturraum und Europäische Wasserstraße“ veranstaltet der Ingenieurverband Wasser-und Schifffahrtsverwaltung (IWSV) am 29. April 2016 seinen VII. Ingenieurtag in Passau. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Herausforderungen, für die Binnenschifffahrtstraße Donau eine verlässliche Infrastruktur zur Verfügung zu stellen und hierbei gleichzeitig die Belange des...


22.12.2015 ZBInews

Mehr Ingenieurkompetenz im Management – IfKom und IPW begründen Partnerschaft

Die Förderung von mehr Kompetenz zur Übernahme von Führungsverantwortung ist gerade bei Ingenieuren dringend notwendig. Das war Gegenstand eines Treffens zwischen IfKom – Ingenieure für Kommunikation und IPW – Ingenieur-Pädagogische Wissenschaftsgesellschaft – am 21. Dezember in Berlin. Beide Verbände sind sich einig: Um Deutschlands Wirtschaft im globalen Wettbewerb zu stärken, werden mehr...


20.12.2015 VDVinformiert

Neue VDV-Webpräsenz auch für Smartphone und Tablet

Um dem geänderten Userverhalten und der vermehrten Nutzung von Smartphones und Tablets gerecht zu werden, ist der Internetauftritt des VDV komplett überarbeitet worden und seit Mitte Dezember im neuen Design online. Das ist den Usern, die per PC oder/und mit mobilen Endgeräten surfen schön längst aufgefallen - und sie sollten sich nach einigen Klicks auch zurechtgefunden haben; das zumindest...


20.12.2015 ZBInews

Industrie 4.0 – Die intelligente Vernetzung der Industrieproduktion

Die intelligente Vernetzung der Industrieproduktion in Deutschland war Thema eines Treffens des ZBI – Zentralverband der Ingenieurvereine e.V. mit dem stellv. Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Reinhold Sendker.
Weiterlesen ...


18.12.2015 ZBInews

IfKom: Beim EU-Datenschutzkompromiss überwiegen die Vorteile

Die Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßen die Einigung der Europäischen Institutionen auf einen hohen einheitlichen europäischen Datenschutzstandard. Das Zustimmungsrecht, das Informationsrecht, das Recht auf Datenlöschung sowie das Marktortprinzip sind wichtige Pfeiler eines wirksamen Datenschutzes. Da die geplante Verordnung EU-weit gelten wird, ist auch eine einheitliche...


11.12.2015 ZBInews

IfKom: Flächendeckende Breitbandversorgung Voraussetzung für wirtschaftliche Prosperität

Die flächendeckende Breitbandversorgung war Thema eines Gesprächs der IfKom mit dem stellv. Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Reinhold Sendker.
Weiterlesen ...


05.12.2015 VDVinformiert

Danke Ulrich Siekmann

Ulrich Siekmann, Referent im Bundesvorstand für den öffentlichen Dienst, wurde in dieser Funktion im Rahmen der Sitzung des Bundesvorstandes am 27./28. November in Hannover auf eigenen altersbedingten Wunsch verabschiedet.

VDV-Präsident Wilfried Grunau würdigte das sehr beeindruckende vielseitige Engagement des allseits geschätzten Kollegen auf VDV-Bundes, VDV-Landes- und VDV-Bezirksebene. Ein...


25.11.2015 ZBInews

Stadt der Zukunft – nachhaltig und lebenswert

Einen Blick in die Zukunft erlaubt der Fraunhofer-Kongress »Urban Futures« am 25. und 26. November 2015 in Berlin. Wissenschaftler und Ingenieure, Politiker und Wirtschaftsexperten stellen dort neue Konzepte für intelligente und nachhaltige Stadtplanung vor. Sie soll dazu beitragen, die Metropolen in saubere und pulsierende Wirtschafts- und Lebensräume zu verwandeln.
Weiterlesen ...


25.11.2015 ZBInews

„Ingenieurkunst Made in Germany hat uns stark gemacht!“

Dies befand der Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen (CDU), Vorsitzender des Bundestagsausschuss Digitale Agenda, nach seinem Vortrag auf der Sitzung des ZBI-Hauptvorstandes am 13. November im Berliner Bahntower.
Weiterlesen ...


24.11.2015 VDVinformiert

Geodäsie-Kongress NRW 2016 und VDV-Mitgliederversammlung NRW

Vorankündigung Teil 1

Save the Date

Geodäten unterstützen aus technologischer Sicht die herausragenden Zukunftsthemen zur digitalen Infrastruktur und vernetzten Logistik. Vermessung und Visualisierung unserer Umwelt, die Analyse ihrer räumlichen und zeitlichen Veränderungen sowie die Verwendung dieser Informationen und Daten für die vielfältigen Aufgaben in Gesellschaft und Wissenschaft...


23.11.2015 VDVinformiert

„Ingenieurkunst Made in Germany hat uns stark gemacht!“

Dies befand der Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen (CDU), Vorsitzender des Bundestagsausschuss Digitale Agenda, nach seinem Vortrag auf der Sitzung des ZBI-Hauptvorstandes am 13. September im Berliner Bahntower.

Für Jens Koeppen ist die Digitalisierung „eine atemberaubende gesamtgesellschaftliche Transformation, ein tiefgreifender technischer, sozialer und kultureller Wandlungsprozess, der...


20.11.2015 VDVinformiert

KonGeoS-Treffen in Oldenburg erfolgreich gestartet


Das 7. KonGeoS-Treffen hat begonnen. In Oldenburg treffen sich vom 19. - 22. November 2015 die Studierenden zur Konferenz der GeodäsieStudierenden der deutschsprachigen Hochschulen. Folgende Hochschulen sind durch ihre Fachschaften vertreten: • HS Bochum • Universität Bonn • TU Darmstadt • HS Anhalt - Dessau • HTW Dresden • TU Dresden • UAS Frankfurt • TU Graz • HCU Hamburg • Leibniz...


19.11.2015 ZBInews

IfKom: Konvergenz von Fernsehen und Internet erfordert Novellierung der Mediendienstrichtlinie

Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßt die von einer Arbeitsgruppe der Bund-Länder-Kommission vorgelegten Positionen zur Novellierung der Audiovisuellen Mediendienstrichtlinie (AVMD). Das deutsche Positionspapier wurde inzwischen an die EU-Kommission übermittelt.
Weiterlesen ...


19.11.2015 ZBInews

Arbeitsmarkt für Ingenieure : Weiterhin sehr gute Perspektiven für Absolventen

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) behauptet, dass es für Ingenieure in Deutschland immer schwieriger wird, einen Job zu finden. Tatsächlich hat die Zahl der arbeitslosen Ingenieure in den vergangenen Jahren zugenommen – allerdings nur minimal. Und: Aus demografischen Gründen dürfte es in den nächsten Jahren eher zu Ingenieurengpässen kommen.
Weiterlesen ...


14.11.2015 VDVinformiert

Neues EGoS-Präsidium gewählt

Florian Dietze-Römkens (VDV) zum Vizepräsidenten der EGoS gewählt.


09.11.2015 ZBInews

IfKom: Digitalisierung kann Stromkosten sparen und Umweltbilanz verbessern

Im Zeichen der Energiewende kommt es nicht nur darauf an, Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu erzeugen, sondern auch den Strombedarf in Spitzenzeiten abzusenken. Neben intelligenten Stromzählern könnten nach Meinung des Verbandes der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) die richtigen Applikationen dazu beitragen, den Stromverbrauch in Spitzenzeiten abzusenken. Voraussetzung sind jedoch...


06.11.2015 ZBInews

IfKom: Digitalisierung darf nicht zur Bedrohung werden

Politik und Gewerkschaften sind sich einig: Die Digitalisierung wird das Leben und Arbeiten deutlich beeinflussen. Abwehren kann man diese Entwicklung nicht, sinnvoll gestalten schon. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) sieht die Digitalisierung als eine der größten Herausforderungen unserer Zeit an und ruft die Entscheidungsträger aus Politik und Gesellschaft zu einem...


05.11.2015 ZBInews

Industrie 4.0 – Die vierte industrielle Revolution

Wir befinden uns in einem immer schnelleren Wandel der Gesellschaft, der Technologien und der Märkte. Nach dem Webstuhl, der als erster Schritt der Automatisierung in der Produktion verstanden wird, folgte als zweite industrielle Revolution das Fließband von Henry Ford. Die elektrische Automatisierung steht für die 3. industrielle Revolution. Bei der gerade beginnenden 4. industriellen Revolution...


30.10.2015 ZBInews

IfKom auf der Konferenz: Klassische Telekommunikationsnetzbetreiber und die Rolle der OTT-Anbieter

Die Bundesnetzagentur hat am 27.10.2015 im Rahmen einer internationalen Konferenz im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestages im Bonner Wasserwerk einen Dialog über das Verhältnis zwischen Telekommunikationsnetzbetreibern und Anbietern wie Google oder Facebook initiiert, die ihre Dienste „over the top“ (OTT) erbringen.
Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 20 von 60
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-60 Nächste > Letzte >>