zum Content
29.07.2019 ZBInews

IfKom: Digitale Kompetenzen der Hochschulen massiv stärken!

Mit großem Engagement setzen sich die Hochschulen in Deutschland mit den Herausforderungen der Digitalisierung auseinander. Dabei geht es nicht nur um die Vermittlung digitaler Kompetenzen und den Einzug innovativer Inhalte in die Lehre. Auch die Hochschulen selbst können für Lehre und Forschung dringend mehr Know-how auf diesem Gebiet gebrauchen. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation...


23.07.2019 ZBInews

Projekte für das Bauen von morgen gesucht

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) haben die Förderrunde des neu zugeschnittenen Innovationsprogramms Zukunft Bau gestartet. Bewerben können sich alle Einrichtungen und Unternehmen, die sich mit Forschungs- und Entwicklungsprojekten in den Bereichen Bauwesen, Architektur sowie Bau- und Wohnungswirtschaft...


18.07.2019 ZBInews

Ingenieurbedarf im Bahnsektor bis 2030

Im Rahmen seiner Mission, Nachwuchsingenieure für den Schienenverkehr zu begeistern und zu fördern, hat der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) unter Leitung des Präsidenten, Thomas Mainka, den zukünftigen Ingenieurbedarf im Bahnsektor bis 2030 recherchiert. Das Ergebnis zeigt, dass insbesondere durch die beschlossene Verkehrswende und die erklärten Klimaziele ein großer...


08.07.2019 ZBInews

IfKom: Online-Plattformen im Hochschulbereich stärken!

Digitale Lehr- und Lernangebote bieten eine sinnvolle Ergänzung zu den konventionellen Lehrveranstaltungen der Hochschulen. Neben der fachlichen Vertiefung erweitern sie die Chancen digitaler Teilhabe und festigen die Medienkompetenz. Mit der Konzeption und dem Betrieb solcher Plattformen sollten einzelne Hochschulen jedoch nicht alleine gelassen werden. Der Verband der Ingenieure für...


07.07.2019 ZBInews

IfKom: Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz (KI)

Die Künstliche Intelligenz dringt in alle Bereiche der Gesellschaft ein. Über die Risiken und Chancen der KI sprachen kürzlich die IfKom mit der ehem. Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen Christina Kampmann. Sie ist für die SPD-Landtagsfraktion Mitglied im Ausschuss für Digitalisierung und Innovation (hier als Sprecherin) und im Ausschuss für...


05.07.2019 VDVinformiert

Ausbildungs- und Praktikumsbörse auf „Arbeitsplatz Erde“

Auf der Suche? Auf der neuen Webseite "Arbeitsplatz Erde" ist nun eine Ausbildungs- und Praktikumsbörse zu finden. In dieser können Angebote und Gesuche aus den Bereichen der Geodäsie, der Geoinformation und des Landmanagements kostenfrei inseriert werden. Gleichzeitig bietet sie die Möglichkeit, interessante Angebote zu finden. Schauen Sie vorbei unter:...


02.07.2019 ZBInews

Ingenieurverbände fordern eindeutige Berufsbezeichnungen, die akademische Abschlüsse nicht entwerten!

Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) begrüßt die geplante Modernisierung der beruflichen Aus- und Fortbildung sowie die Aufwertung von beruflichen Abschlüssen der Fortbildungsstufen. Allerdings muss trotz Vergleichbarkeit innerhalb des Deutschen Qualitätsrahmens ein Studienabschluss auch als solcher eindeutig erkennbar sein. Die aktuell von der Bundesregierung im Rahmen eines...


30.06.2019 VDVinformiert

Bochum GEOdigital


Am Samstag, den 29.06.2019, zeigten die Hochschule Bochum, die THGA, die Metropole Ruhr, die Stadt Bochum und die Berufsverbände DVW und VDV, dass die Geodäsie eine spannende, zukunftssichere Ingenieurwissenschaft ist.
Die Besucher konnten Drohnen fliegen, die Kirchturmhöhe bestimmen, die Genauigkeit des GPS ihres Handys überprüfen und ein 3D-Model der Erde auf dem Handy darstellen.


29.06.2019 VDVinformiert

Wer hat ihn noch nicht: Neue VDV-Mitgliedsausweise

Ab sofort gibt es den neuen VDV-Mitgliedsausweis im praktischen Scheckkarten-Format (siehe Foto).
Wer diesen neuen VDV-Ausweis noch nicht hat – ihn aber bekommen möchte, schickt bitte einen mit seiner Anschrift versehenen Rückumschlag an die VDV-Geschäftsstelle, Weyerbuschweg 23, 42115 Wuppertal.


28.06.2019 ZBInews

Breitbandausbau in Nordrhein-Westfalen

Für ein erfolgreiches digitales Zeitalter benötigt Nordrhein-Westfalen eine hochleistungsfähige digitale Infrastruktur. Dies war kürzlich Thema eines Gesprächs der IfKom – Ingenieure für Kommunikation mit dem Landtagsabgeordneten Thorsten Schick. Der CDU-Politiker ist unter anderem Vorsitzender des Ausschusses für Digitalisierung und Innovation des NRW-Landtags.


20.06.2019 ZBInews

Mitgliederversammlung der ASIIN

Kürzlich fand unter der Leitung von Ralph Appel, Vorsitzender der ASIIN e.V., die 17. Mitgliederversammlung der ASIIN in Frankfurt statt, an dem für den ZBI Doreen Blume und Heinz Leymann teilnahmen. Im Rahmen des Jahresberichts 2018 berichtete ASIIN-Geschäftsführer Dr. Iring Wasser über den Stand der Neuausrichtung des deutschen Akkreditierungssystems / Erste Verfahren der ASIIN und...


20.06.2019 VDVinformiert

Aufbaustudium Geodäsie an der TU Darmstadt

In den letzten beiden Bundesvorstandssitzungen hat sich der VDV mit dem geodätischen Nachwuchsproblem beschäftigt.  Wir werben derzeit intensiv für unseren Beruf in unterschiedlichster Art und Weise, z.B. Tag der Geodäsie, an Schulen oder Tag der offenen Tür in unseren Büros.
Stand derzeit:Nahezu alle politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen basieren auf Geobasisdaten. Um die...


19.06.2019 ZBInews

IfKom: Parlamentskreis Mittelstand der CDU Landtagsfraktion NRW - Ausbau eines 5G-Mobilfunknetzes

IfKom waren kürzlich neben weiteren kompetenten Gesprächspartnern als Experten beim Parlamentskreis Mittelstand der CDU Landtagsfraktion NRW zu den inzwischen erfolgten Frequenzversteigerungen für 5G-Lizenzen eingeladen.
Weiterlesen ...


18.06.2019 ZBInews

Zu geringe MINT-Förderung von Jungen

Die Bundesregierung hat sich in den letzten Jahren zunehmend auf die Bildung von Mädchen und jungen Frauen fokussiert. Das entscheidende Kriterium ist hierbei das Geschlecht. Jungen und junge Männer werden von diesen Förderangeboten ausgeschlossen, kritisiert die AfD in ihrer Kleinen Anfrage (19/10811). Die Fraktion möchte gerne wissen, welche Projekte die Bundesregierung fördert, die exklusiv...


17.06.2019 ZBInews

Der ZBI setzt sich für unbefristete Einstellungen in der öffentlichen Verwaltung von Ingenieurinnen und Ingenieuren ein!

In vielen Bau- und Fachverwaltungen im öffentlichen Dienst werden immer noch - insbesondere junge Ingenieurinnen und Ingenieure - befristet eingestellt. Aber auch zur Gewinnung von erfahrenem Personal aus der Wirtschaft sind unbefristete Verträge erforderlich. Diese Einstellungspraxis führt nach Auffassung des ZBI nicht zur Gewinnung von gut ausgebildetem Personal. Auch bei der Einstellung für...


06.06.2019 ZBInews

ZBI fordert zügige Umsetzung Verwaltung 4.0!

Nach Auffassung des ZBI – Zentralverband der Ingenieurvereine e. V. lässt sich in fast allen Bau- und Fachverwaltungen eine Digitalisierung der Arbeitsabläufe analog 4.0 in der Industrie auf sich warten. Es ist kaum eine Bauverwaltung in der Lage, sich im Rahmen einer BIM gesteuerten Baumaßnahme aktiv in den Planungs- und Ausführungsprozess einzubringen.
Damit die öffentliche Hand bei ihrem...


02.06.2019 VDVinformiert

14. KonGeoS-Tagung in Dessau

Vom 16. – 19. Mai fand an der Hochschule Anhalt in Dessau die 14. Konferenz der Geodäsie Studierenden (KonGeoS) statt. Die Berufsverbände BVDI, DVW, VDV und das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt (LVermGeo ST) hatten bereits im Verbändegespräch am 13.02.2019 vereinbart gemeinsam bei der KonGeoS „Flagge zu zeigen“. Im Foyer des Gebäudes 04 (Bill-Haus) war der...


28.05.2019 BILDUNGSWERK VDV

Geodäsie und BIM mit Zirkeltraining

Gemeinschafts-Seminar des DVW (AK2), der BW VDV (FG13), des GFZ und des DVW Berlin-Brandenburg e.V.
Seminarinhalte
Building Information Modeling (BIM) gilt als Synonym für die aktuelle Initiative »Digitales Planen und Bauen 4.0« der Politik und Industrie. Zukünftig werden virtuelle Modelle, sogenannte digitale Klone der geplanten Bauwerke über den gesamten Lebenszyklus, von der Designphase über...


25.05.2019 VDVinformiert

Preisträgerin des Goldenen Lotes auf Deutschlandtournee

Am 23. Mai konnte VDV-Präsident Wilfried Grunau die bekannte und international mehrfach ausgezeichnete Entwicklungshelferin Stella Deetjen in Emden begrüßen. In ihrem Vortrag referierte sie eingangs aus ihrem Buch „Unberührbar – mein Leben unter den Bettlern von Benares“, das über die Anfangsjahre ihrer Projektarbeit in Indien erzählt und bereits auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten war....


25.05.2019 VDVinformiert

Besondere Ehrung für Vorstandsmitglied Norbert Zaun

Verwunderung löste bei der VDV-Landesvorstandssitzung NRW am 21. Mai 2019 die Änderung der Tagesordnung aus. Unter dem neuen Punkt „Ehrungen“ wurde Norbert Zaun durch den Landesvorsitzenden Ulf Meyer-Dietrich persönlich für seine 40-jährige Mitgliedschaft im VDV geehrt.
In Anwesenheit des Landesvorstandes wurde ihm die silberne Verbandsnadel mit Kranz und die Urkunde überreicht. Da die...