zum Content
25.04.2010 VDVinformiert

ZBI beteiligt sich an Ingenieurkarte

Der Hauptvorstand des ZBI hat auf seiner Sitzung am 16. April in Berlin beschlossen, sich der Initiative des VDI für einen neuen Berufsausweis anzuschließen.
 
Auf der Karte werden alle relevanten beruflichen Daten erfasst, um in Zukunft jedem Ingenieur das Leben zu erleichtern, vor allen Dingen auch dann, wenn er im Ausland tätig ist, da diese europaweit gelten soll.
 
Der...


15.04.2010 VDVinformiert

Neuauflage Verbändepark zur INTERGEO 2010

  Nach dem großen Erfolg des Vorjahres  sind alle wichtigen Verbände der Geo-Branche erneut auf dem Verbändepark 2010 zur INTERGEO in Köln vertreten.
Der Verbändepark 2010 ist Ihr zentraler Anlaufpunkt für Ihre Fragen rund um Verband und Verein.
Kompetente Ansprechpartner halten vereinsübergreifende Informationen zu Ausbildung, Berufsfragen, Fortbildung, etc. bereit.
Kommen Sie ins...


30.03.2010 BILDUNGSWERK VDV

BW-VDV Seminar 29.-30.04.2010: Vermessung 2.0 + vernetzte und online Messverfahren

Seminar-Nr. 2110
Beginn: Do. 29.04.2010, 10:00 Uhr Ende:    Fr. 30.04.2010, 13:00 Uhr
Themen der Veranstaltung:
Wie die Versionskennung Vermessung 2.0 schon andeutet soll in dem neuen Jahresseminar ein Schwerpunkt auf moderne Vernetzte und Online Messverfahren gelegt werden. So sollen u.a. die aktuellen Enwicklungen der schon klassischen Anwendungsbereiche von Überwachungs- und...


21.03.2010 BILDUNGSWERK VDV

BW-VDV Seminar 24.04.2010: Peilen, Visieren und Anzielen.....

...bei geodätischen Geräten, Instrumenten und Systemen.

"Peilen, Visieren und Anzielen" heißt ein Seminar am Sa. 24. April 2010 (10 bis 17 Uhr) im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund, angeboten von der Fachgruppe "Geschichte des Vermessungswesens" im Bildungswerk des VDV.
Vortragende sind u.a. Harry C. Pouls, NL, Prof. Dr. Rudolf Staiger, Bochum, Dr. Klaus...


20.03.2010 VDVinformiert

Aktuell: ZBI-NACHRICHTEN Nr. 1/2010

Wie sieht eine vernünftige Klimapolitik aus? Der Klimagipfel in Kopenhagen hat auf diese Frage keine zufriedenstellende Antwort gefunden. Zwar haben sich fast alle Länder darauf verständigt, ihre klimaschädlichen Emissionen zu drosseln, doch die meisten Reduktionsziele bleiben hinter den Erwartungen zurück.
 
Innovation ohne Risiko: Der Einsatz virtueller Technologien reduziert nicht nur...


15.03.2010 VDVinformiert

Wechsel in der Spitze des VDV-Landesvorstandes Rheinland-Pfalz

Den Abschluss eines sehr gut besuchten Landesverbandstages 2010 in Koblenz mit hervorragenden Fachvorträgen bildete traditionell die Mitgliederversammlung mit den anstehenden Neuwahlen des Landesvorstandes, die in diesem Jahr einige Wechsel mit sich brachten.

Tilo Groß stellte sich nach 5 Jahren an der Landesspitze aus dienstlichen Gründen nicht mehr als Landesvorsitzender zur Wiederwahl,...


09.03.2010 VDVinformiert

VDV-Preis 2010 des Landesverbandes Niedersachsen geht an Thomas Janßen

Absolventenverabschiedung in Oldenburg / Stipendien des Landes Niedersachsen, VDV-Landespreis Niedersachsen und Harbert-Buchspende des DVW überreicht.


07.03.2010 VDVinformiert

Neuordnung der Ausbildung Vermessungstechniker / Geomatiker

Am 01. August 2010 soll die Verordnung zur Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie in Kraft treten. Mit dieser Verordnung werden die bisherigen Ausbildungsberufe „Vermessungstechniker“ und „Kartograph“ neu geordnet in die Berufe „Vermessungstechniker“ und „Geomatiker“ (es gilt jeweils auch die weibliche Form).
Der Beruf des Vermessungstechnikers wird mit dem Beruf des...


28.02.2010 VDVinformiert

Ehrung für ehemaligen ZBI-Präsidenten

Dr. Helmuth Becker, Bundestagsvizepräsident a.D. und ehemaliger Präsident des ZBI ist am 14. Januar 2010 vom nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.
 
Der Ministerpräsident dankte Becker und den anderen 19 zeitgleich ausgezeichneten Persönlichkeiten: „Sie alle haben den Mut, sich für Ihre...


22.02.2010 VDVinformiert

Eratosthenes-Preis für Rudolf Hafeneder

Der Förderkreis Vermessungstechnisches Museum hat heute (22. Februar) den mit 2.500 € dotierten Eratosthenes-Preis an Dr.-Ing. Rudolf Hafeneder aus Bonn verliehen. Der Preis wird alle zwei Jahre für hervorragende geschichtliche Forschungen im Vermessungswesen ausgelobt. Er wird in Erinnerung an den griechischen Wissenschaftler Eratosthenes (275 – 194 v. Chr.) verliehen, der um 200 v. Chr....


19.02.2010 BILDUNGSWERK VDV

VDV-Seminar am 19.-20.03.2010: Gleisbau 2010

Planung, Bau und Vermessung
Seminar-Nr.: 11110  Beginn:Fr., 19.03.2010 Ende: Sa., 20.03.2010

Themen der Veranstaltung u. a.
Großprojekte im Ausland- Eisenbahnen in Katar- Referenznetz zum Bau der festen FehmarnbeltquerungGleismesswagen zur Zustandserfassung und Gleisunterhaltung- Projekte in Südfrankreich- Projekte im Chemiepark BAYER und Hafen MannheimMesseinsätze- Verlegung der...


13.02.2010 VDVinformiert

Berufspolitische Deklaration / 7-Punkte-Programm

BDVI, DVW und VDV stellen sich der Verantwortung, das Berufsfeld der Geodäsie als Ingenieurdisziplin gemeinsam zukunftsfähig zu entwickeln. Unter dem Oberbegriff "Geodäsie" als Marke fassen die Verbände die gesamte Bandbreite der Tätigkeitsfelder  zusammen.

Die Aufgabenstellung wird von der gemeinsamen Überzeugung getragen, dass die gesellschaftliche und wirtschaftliche...


05.02.2010 BILDUNGSWERK VDV

VDV-Seminar am 11.-12.03.2010: Bauabrechnung: Jahrestagung 2010

Auf diesem traditionellen Zwei-Tages-Seminar werden praktische Fälle und Problemstellungen der Bau­leistungs-Abrechnung von Hoch-, Tief- und Straßenbaumaßnahmen sowohl aus der Sicht des Aufstellers beim Auftragnehmer als auch aus der Sicht des Prüfers behandelt. Es referieren Fachleute aus Unternehmen, Ingenieurbüros und der Verwaltung. Außerdem sind ausführliche Diskussionen und...


30.01.2010 BILDUNGSWERK VDV

VDV-Seminar am 02.03.2010: Messen im Bauwesen - Bauwerksüberwachung

Seminar-Nr. 9110
Beginn:  02.03.2010 um 09:00 Uhr
Ende:     02.03.2010 um 17:00 Uhr

Themen der Veranstaltung:
- Bauwerksüberwachung, Einführung
- Rechtliche Aspekte bei der Bauwerksüberwachung
- Möglichkeiten zur informationstechnischen Aufbereitung von Messdaten
- Herstellung und Überwachung einer Dichtsohle mittels RFID-Technik
- Untersuchung des Trag- und...


27.01.2010 VDVinformiert

VDV-Bezirk in Neubrandenburg gegründet

In Anlehnung an die Bremer Erklärung erfolgte im Jahre 2009 ein erstes Gespräch mit Ulrich Frisch, dem Landesvorsitzenden des DVW M-V zur Zusammenarbeit der Landesverbände. Weitere Gespräche mit den Vorsitzenden der DVW-Bezirksgruppen Schwerin und Neubrandenburg folgten. Erstes Ergebnis dieser Gespräche ist die gegenseitige Einladung zu den Mitgliedertreffen der beiden Berufsverbände....


24.01.2010 VDVinformiert

Akademischer Grad "Diplom-Ingenieur" muss bleiben!

In der Diskussion um die Umsetzung der "Bologna-Erklärung" sind sich die drei Spitzenverbände, der VDV (Verband Deutscher Vermessungsingenieure e.V.), der BDVI (Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V.) und der DVW (Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V.) einig: Der Deutsche "Diplom-Ingenieur" ist weltweit anerkannt und erfährt hohe...


10.01.2010 VDVinformiert

Von Mensch zu Mensch

Haben auch Sie gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst? Dann wünsche ich Ihnen viel Erfolg dabei, diese umzusetzen.
Wenngleich der Jahreswechsel schon ein paar Tage her ist, können immer noch Entscheidungen getroffen werden. Beispielsweise für das Leben. Das ist ganz einfach und jeder kann es: Es geht darum, einen Organspendeausweis auszufüllen und bei sich zu tragen.
Natürlich...


13.12.2009 VDVinformiert

KonVerS-Tagung in Dresden

Vom 03. bis zum 06. Dezember fand die Konferenz für Vermessungsstudienerde und Kartographen der Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Dresden) statt. Es war nach 2001, 2005 und 2007 die vierte KonVerS in Sachsen. Die 27 Helfer und insbesondere der Fachschaftsrat der Fakultät Geoinformation der HTW schnürte den 54 Teilnehmern aus ganz...


03.12.2009 VDVinformiert

Politische Gespräche in Berlin

Nach der Wahl ist vor der Wahl, und so gilt es nach dem Regierungswechsel neue politische Kontakte zu knüpfen, bestehende Verbindungen in die Politik zu pflegen und die berufspolitischen Positionen des VDV gegenüber neuen und alten Akteuren deutlich zu machen. Bereits wenige Tage nach der Konstituierung des 17. Deutschen Bundestages gab es deshalb erste Gespräche von Mitgliedern des...


28.11.2009 VDVinformiert

Bildungsreform: VDV fordert Nachbesserungen an Bologna-Umsetzung

Der Bundesvorstand des VDV fordert die Bildungspolitiker aus Bund und Ländern nachdrücklich auf, die Vorgaben des Bologna-Prozesses gründlich nachzubessern. Zwar werde das Bachelor-Master-System vom VDV grundsätzlich befürwortet, gleichwohl seien in der Realisierung gravierende Fehler gemacht worden, die es dringend zu beheben gelte, so die einhellige Meinung des VDV-Bundesvorstandes.

Der VDV...