zum Content

20. Internationaler Ingenieurvermessungskurs

Termin:  11.04.2023  -  15.04.2023
Ort: Zürich

Wir freuen uns Ihnen den 20. Internationalen Ingenieurvermessungskurs ankündigen zu können und Sie zur Teilnahme und zur Einreichung von Beiträgen einladen zu dürfen. Der nächste Ingenieurvermessungskurs wird vom 11. - 15. April 2023 in Zürich stattfinden.

Diese traditionsreiche Veranstaltung geht auf den Optischen Streckenmesskurs von 1928 zurück, den Otto von Gruber leitete. Seit 1970 wurde die Tagung unter der Bezeichnung „Ingenieurvermessung“ im vierjährigen Zyklus von den Technischen Universitäten München, Zürich und Graz organisiert. Um der rasanten Entwicklung neuer Instrumente und Methoden der Ingenieurvermessung Rechnung zu tragen, wird seit der Tagung in Zürich 2004 der Kurs in der Regel in verkürztem Rhythmus von 3 Jahren durchgeführt. 2023 ist es wieder soweit!

Schon während der letzten Kurse hat sich die Verstärkung des Fortbildungscharakters durch Tutorien sehr bewährt. In Reaktion auf das positive Echo der Kursteilnehmer möchten wir diesen Weg auch in der „Ingenieurvermessung 2023“ weitergehen. Die Landeshauptstadt München bietet mit ihrer Mischung aus Tradition und Moderne eine wundervolle Umgebung für den nächsten Ingenieurvermessungskurs. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in diesem Rahmen fortzubilden, Experten und Kollegen kennenzulernen und beim Kurs oder im Rahmenprogramm Ihr persönliches Netzwerk weiter zu pflegen.

Nähere Information erhalten Sie in Kürze hier.

 

Anzeigen