zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Bundesregierung will mehr in Bundesbau investieren

Bild: Reto Simonet, Unsplash

 

Die Bundesregierung hält eine deutliche Steigerung der Investitionen im Bundesbau für notwendig, um den Sanierungsstau abzubauen, dringend benötigte zusätzliche bauliche Infrastruktur zu schaffen und die anstehende energetische Sanierung des Bundesgebäudebestandes umzusetzen. Dies lasse sich nur erreichen und umsetzen, wenn die bisherigen Projektvorbereitungs-, Planungs- und Bauzeiten erheblich verkürzt werden, schreibt sie in einer Antwort (20/1686) auf eine Kleine Anfrage der CDU/CSU-Fraktion.

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen