zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Einsetzen eines Bauausschusses

Bild: Pixabay (CCO)

 

Um Bau- und Wohnungsthemen soll sich in dieser Legislaturperiode ein eigener Ausschuss kümmern. Dies beantragen die Fraktion der CDU/CSU, SPD, AfD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen. 24 Mitglieder sollen sich demnach künftig in dem Gremium mit Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen beschäftigen. Dafür solle der Umweltausschuss um den Bereich Bau erleichtert werden, während der Innenausschuss zum Ausschuss für Inneres und Heimat werden soll.

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen