zum Content

EUROPAWAHL 2019 - Wahlprüfsteine der planenden Berufe

12.02.2019 VDVinformiert Von BUNDESINGENIEURKAMMER vor 8 Tagen


Titelbild © European Union, 2018

Europa steht vor großen Veränderungen: Migration, Demographie, Klimawandel, Energiewende, Digitalisierung, der technische Fortschritt und nicht zuletzt der Brexit sind große Herausforderungen für Politik und Gesellschaft. Die Aufgaben der Gegenwart können nicht von einzelnen Mitgliedstaaten alleine gelöst werden. Impulsgeber muss hier die Europäische Union sein.

Angesichts der großen gesamtwirtschaftlichen Bedeutung des Planungs- und Bausektors und der immensen Aufgaben wollen auch Architekten und Ingenieure aller Fachrichtungen einen Beitrag zur gegenwärtigen Debatte um die Zukunft der EU leisten.

Gemeinsam mit der BUNDESINGENIEURKAMMER stellt der VDV die nachstehenden Wahlprüfsteine vor. Mit diesen Wahlprüfsteinen werden die antretenden Parteien aufgefordert Stellung zu beziehen.

Den Wortlaut finden Sie in der nachstehenden Datei.