zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Fein-Tuning auf den Daten-Highways

TU Dresden beteiligt sich im EU-Projekt DAPHNE an der Erforschung von neuartigen Computersystem-Infrastrukturen zur Optimierung von Datenauswertung.

Quelle: https://tu-dresden.de

 

Bessere Auswertung von Geodaten für die Luftfahrt, detailliertere Analysen bei der Halbleiter-Herstellung oder genauere Simulationen in der Automobilbranche – solche und andere Optimierungen stehen im Mittelpunkt des Forschungsprojekts DAPHNE (Integrated Data Analysis Pipelines for Large-Scale Data Management, HPC, and Machine Learning).13 renommierte Forschungseinrichtungen und Industriepartner aus sieben europäischen Ländern widmen sich in diesem interdisziplinären Projekt der Erforschung von…

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen