zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Kein Zugriff auf dienstliche Mails

Photo by John Schnobrich on Unsplash

 

Wenn ein Arbeitgeber die (auch) private Nutzung betrieblicher Internet- und Telekommunikationsdienste erlaubt, wird er zum Dienstanbieter im Sinne des Telekommunikations- beziehungsweise Telemediengesetzes (TKG/TMG). Damit seien bestimmte Vertraulichkeitsvorgaben verbunden, heißt es in der Antwort (19/12552) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/12182) der AfD-Fraktion.

Nach den Vorgaben des TKG und TMG dürfe der Arbeitgeber die Kommunikation nur in begrenzten Einzelfällen…

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen