zum Content

Neuer KonGeoS-Vertreter stellt sich vor

Fabian Bloch - Foto: privat

Mein Name ist Fabian Bloch und ich studiere im fünften Bachelor-Semester "Geodäsie & Geoinformatik" an der HafenCity Universität Hamburg. Vor dem Studium habe ich eine Vermessungstechniker-Lehre absolviert und hatte über die INTERGEO erste Berührungspunkte mit dem VDV. Ich freue mich der KonGeoS im VDV-Bundesvorstand eine Stimme zu geben und viele neue Berufsvertretenden kennen zu lernen.

Bereits im Dezember wurde ich auf die Landesvorstandssitzung Hamburg/Schleswig-Holstein eingeladen, bei der ich mich ein wenig als Gast-Zuhörer beteiligen und einen ersten Einblick in die Vorstandsarbeit gewinnen durfte.

Außerdem habe ich mich in einem Zoom-Meeting einem Teil des Bundesvorstands vorgestellt. In einer konstruktiven kleinen Runde haben wir uns über ein paar wichtige Themen ausgetauscht. Wir hoffen alle, dass wir uns im Mai 2022 in Person kennen lernen können und tiefergehende Gespräche über die Kooperation mit dem VDV führen können.

Darüber hinaus möchte ich gerne, dass das Netzwerk der Hochschulen und Studierenden im VDV wieder ausgebaut und gepflegt wird. Aus diesem Grund dürfen mich gerne alle Referent:innen für Hochschulen der Landesverbände (oder Bezirke), sowie Hochschulen ohne Referent:innen per Mail kontaktieren. Ebenso dürfen mich auch Studierende im Verband anschreiben, gerade aus den Hochschulen ohne Referent:innen. Darüber hinaus sind auch alle Fachschaften eingeladen sich bei der KonGeoS zu beteiligen (Kontakt).

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und das Netzwerken im VDV.

Fabian Bloch

Anzeigen