zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Niedersachsen: Kabinett verabschiedet Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes und des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes

Bild; Pixabay (CCO)

 

Das Kabinett der Landesregierung Niedersachsen hat in seiner Sitzung am 13. April einen Gesetzentwurf zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes und des Niedersächsischen Ingenieurgesetzes beschlossen. Es wird vorgeschlagen, beide Gesetze umfassend zu überarbeiten. Ziele der Novellierung sind unter anderem, das Kammerrecht zu modernisieren, das Fortbildungswesen für den Berufsstand zu stärken sowie Verwaltungsleistungen zu digitalisieren. Der Gesetzentwurf wurde eng mit den Kammern…

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen