zum Content

VDV Gleisbau-Seminar 2018 am 02./03.03.2018 in Berlin

27.01.2018 VDVinformiert Von Berndt Weise vor 298 Tagen


Beim VDV Gleisbau-Seminar 2018 am 02./03.03.2018 in Berlin können Sie mit den folgenden Angeboten in die Zukunft schauen:

Im Foyer von BEUTH erleben Sie eine Präsentation von Augmented Reality für die Bauindustrie mit einer Virtual Reality Brille. Vorab findet ein HoleLense Vortrag über visionärere Technologien für die Bauindustrie statt. Dabei werden erste Anwendungen auf der Basis von Augmented Reality für die Bauindustrie mit einer VR-Brille im Foyer anhand eines realen DB-Projektes für das gesamte Auditorium gezeigt.

Natürlich vervollständigen weitere Themen das geplante Programm:

- BIM auf der NBS/ABS Karlsruhe - Basel
- BIM-Technologie bei Infrastrukturprojekten in Norwegen
- Interaktiver 3D-Trassenentwurf von Eisenbahnstrecken
- Eisenbahnkreuzungsprojekte aus Sicht von Städten und Gemeinden
- Trimble Mixed Reality Solutions for Architecture, Engineering and Construction (AEC)
- Offene Eisenbahn-Geodaten
- RILA–3D im Einsatz für Bahninfrastrukturprojekte bei Network Rail (UK)
- The Metro Project in Qatar (Surveying the Installation of fixed Roadway)
- Jahrhundertprojekt Hauptbahnhof Stuttgart 21
- Vermessung und Photogrammetrie für BIM-konforme Oberbauplanung
- Lasertrackereinsatz im großformatigen Maschinenbau für Schienenfahrzeuge

sowie eine Besichtigung der Baustelle OSTKREUZ und des Eisenbahn-Betriebs- und Experimentierfeldes der TU Berlin.

Eine Podiumsdiskussion am Freitagnachmittag mit dem Thema „Stand der Entwicklung von BIM in der Infrastruktur“ mit verschieden Gästen runden das interessante Seminar ab.

Hier können Sie sich informieren und anmelden:
Anmeldung zum Seminar G l e i s b a u   2 0 1 8

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen.

Das Team vom Bildungswerk VDV, Fachgruppe 11 Gleisbau