zum Content

VDV-Radtour: 4 Länder in 4 Tagen

v. l. Torsten Zschech, Gerald Heilwagen und Matthias Kaden

Die diesjährige VDV-Radtour der LV Thüringen und Sachsen verlief entlang des Elsterradweges von der Quelle der Weißen Elster nahe dem böhmischen Aš (Asch) über die Bundesländer Sachsen und Thüringen bis zur Mündung in die Saale bei Halle/Saale in Sachsen-Anhalt. Bei der anspruchsvollen Tour sind trotz Höhenunterschied von 637 m auf einer Gesamtlänge von 260 km ca. 2500 Höhenmeter zu überwinden.

Anzeigen