zum Content

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Wie Satellitendaten unser Klima schützen können

Dramatische Abholzung in Brasilien: Die Tan­DEM-X Wald­kar­te für ein ca. 250 Ki­lo­me­ter x 250 Ki­lo­me­ter großes Ge­biet im bra­si­lia­ni­schen Bun­des­staat Ron­do­nia zeigt die dra­ma­ti­sche Ent­wick­lung der Ab­hol­zung im Re­gen­wald. Bild: DLR

 

Der Klimawandel und der Schutz unserer Umwelt stehen mehr denn je auf unserer Agenda. "Es besteht dringender Handlungsbedarf, wenn wir unseren blauen Planeten retten wollen", sagte Dr. Walther Pelzer, DLR-Vorstand und Leiter der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR. Welchen konkreten Beitrag Satelliten hier leisten können, war Thema des 3. Symposiums "Neue Perspektiven der Erdbeobachtung", dass mit rund 300 Teilnehmern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Behörden virtuell am 15. und 16. Juni 2021…

 

 

Die vollständige Detailansicht dieses Artikels ist nur für VDV-Mitglieder sichtbar.
Wenn Sie bereits Mitglied sind, können Sie sich auf VDVintern (Login) anmelden.

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Anzeigen