zum Content

Ansprechpartner VDV

Photo of Werner  Widmann

Dipl.-Ing. Werner Widmann

Privat:Schützenweg 9
79254 Oberried
Deutschland
Tel. privat:+49 (07602) 312
Fax privat:
+49 (07602) 920126
E-Mail privat:

Ansprechpartner VDV

Photo of Jürgen  Trenkle

Dipl.-Ing. Jürgen Trenkle

Privat:Silberstreifen 17
76287 Rheinstetten
Deutschland
Tel. privat:+49 (0721) 510973
Fax privat:
+49 (0721) 510973
E-Mail privat:

Termine

06.09.2018 09:30-17:15 20. Wertermittlungstag NRW
BILDUNGSWERK VDV - Düren
11.09.2018 09:30-15:45 "Der Himmel voller Drohnen - Chancen, Rechte, Anwendungen"
BILDUNGSWERK VDV - Paderborn
21.09.2018 09:00-17:00 Ausbildung zum zertifizierten Laserschutzbeauftragten nach OStrV
BILDUNGSWERK VDV - Köln
21.09.2018 12:00-17:00 Praxis-Seminar zur UTM-Umstellung in Bayern
BILDUNGSWERK VDV - Würzburg
27.09.2018 09:00-17:00 Ausbildung zum zertifizierten Laserschutzbeauftragten nach OStrV
BILDUNGSWERK VDV - Berlin
Treffer 1 bis 5 von 20
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 Nächste > Letzte >>

Veranstaltungsrückblick

12.07.2018 - 20.07.2018 Aktionswoche GEODÄSIE 2018
Landesverband Baden-Württemberg -

31.01.2018 13:00-18:30 UTM-Umstellung in Baden-Württemberg – was nun? (Wiederholungstermin)
Landesverband Baden-Württemberg - Stuttgart

Da nicht alle Interessierten an dem Seminar am 30.11.2017 teilnehmen konnten, gibt es einen Wiederholungstermin am 31.01.2018.
Seminarinhalte:
Als Folge der Umstellung des amtlichen Lagebezugssystems in das bundeseinheitliche Koordinatenreferenzsystem ETRS89/UTM müssen alle geofachdatenführenden Stellen ihre Datenbestände überführen. Bei Liegenschafts- und Ingenieurvermessungen sind künftig...

30.11.2017 13:00-18:30 UTM-Umstellung in Baden-Württemberg – was nun?
Landesverband Baden-Württemberg - Stuttgart

Verbändeseminar am 30. November 2017 im DGB Haus Stuttgart mit über 300 Teilnehmern
Zum Jahreswechsel 2017/2018 wird die Vermessungsverwaltung in Baden-Württemberg die Geobasisdaten der Landesvermessung und des Liegenschaftskatasters (AFIS, ALKIS, ATKIS) auf das europaweit einheitliche Lagebezugssystem Europäisches Terrestrisches Referenzsystem 1989 mit Universaler Transversaler Mercator –...

03.07.2014 Seminar: Hochmodern und attraktiv, Geodäsie hat Zukunft
Landesverband Baden-Württemberg -

Seminar "Hochmodern und attraktiv, Geodäsie hat Zukunft" des DVW in Kooperation mit allen baden-württembergischen Geodäsie-Verbänden am 3. Juli 2014 in Korntal. Sie können sich zum Seminar am einfachsten per E-Mail an isabel.bruestle@dvw-bw.de anmelden.
 
Weitere Details entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei.

Webseite des Landesverbandes

 

Der Landesverband Baden-Württemberg wird durch die Fachgruppe Geodäsie und Geoinformatik im BDB (Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure Baden-Württemberg e.V.) vertreten. Diese hat sich dem VDV korporativ angeschlossen.

Informationen zur Fachgruppe Geodäsie und Geoinformatik im BDB, zu den Bezirksgruppen u.v.m. erhalten Sie auf der Webseite des BDB  Baden-Württemberg.

Photo of   Geschäftsstelle BDB Baden-Württemberg

Geschäftsstelle BDB Baden-Württemberg

Geschäftlich:Werastraße 33
70190 Stuttgart
Deutschland
Tel. geschäftl.:+49 (0711) 240897
Fax geschäftl.:+49 (0711) 2360455
E-Mail geschäftl.:infobittekeinebdb-bwwerbungde
Website geschäftl.: www.bdb-bw.de