zum Content
Bezirk Bergisch-Land Bezirk Bielefeld Bezirk Bochum Bezirk Bonn Bezirk Dortmund Bezirk Düsseldorf Bezirk Duisburg Bezirk Essen Bezirk Gelsenkirchen/Bottrop Bezirk Hagen Bezirk Hamm Bezirk Köln Bezirk Münsterland Bezirk Paderborn Bezirk Recklinghausen Bezirk Siegen Bezirk Soest Bezirk Wuppertal Bezirke

Landesvorsitzender

Photo of Ulf  Meyer-Dietrich

Dipl.-Ing. Ulf Meyer-Dietrich

Privat:Katroper Weg 15a
59494 Soest
Deutschland
Tel. privat:+49 (02921) 667899
E-Mail privat:
Tel. geschäftl.:+49 (0231) 50-22629
Fax geschäftl.:+49 (0231) 50-23784

stellv. Landesvorsitzender

Photo of Burkhard  Kreuter

Dipl.-Ing. Burkhard Kreuter

Privat:Weyerbuschweg 23
42115 Wuppertal
Tel. privat:+49 (0202) 298 03 76
Fax privat:
+49 (0202) 716 05 79
E-Mail privat:
Funktelefon:
+49 (0172) 430 29 11

Termine

28.02.2020 09:30 - 29.02.2020 14:00 G l e i s b a u 2 0 2 0
BILDUNGSWERK VDV - Berlin
19.03.2020 09:45 - 20.03.2020 16:00 30. Jahresseminar "Bauabrechnung"
BILDUNGSWERK VDV - Würzburg
21.03.2020 Landesmitgliederversammlung 2020
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Hamm
01.09.2020 09:00-17:00 22. Wertermittlungstag NRW 2020 - Save the date -
BILDUNGSWERK VDV - Wuppertal
06.05.2021 - 09.05.2021 VDV-Bundeskongress 2021
Bundesverband - Leipzig
Treffer 16 bis 20 von 20
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 Nächste > Letzte >>

Arbeitskreise im Landesverband NRW

Zur Unterstützung des Landesvorstandes hat dieser Arbeitskreise gebildet. Die Arbeitskreise sollen bei der Behandlung bestimmter Fragenkomplexe und Sachgebiete durch den Landesvorstand mitwirken. Hierzu gehören z. B. das Ausarbeiten von Vorstandsvorlagen (Arbeits- und Positionspapiere), die Abgabe von Stellungnahmen, die kritische Durchsicht von Gesetzestexten und die Durchführung von Mitgliederbefragungen. Die Beschlüsse der Arbeitskreise sind als Empfehlung zu werten. Derzeit gibt es folgende Arbeitskreise:

Die Arbeitskreise wurden am 18. Februar 1978 gegründet. Zuerst wurden sie von Obmännern aus dem Kreis der Arbeitskreis-Teilnehmer geleitet. Seit dem 5. Dezember 1979 haben die Arbeitskreise im VDV-Landesverband NRW eine Geschäftsordnung; später integriert in die Geschäftsordnung des Landesverbandes. Die Obmänner nahmen zunächst ohne Stimmrecht an den Vorstandssitzungen beratend teil. Später wurden sie als Referenten zu vollwertigen Mitgliedern des Landesvorstandes. Die Referenten werden auf den Landesverbandstagen durch die Mitglieder direkt auf 4 Jahre gewählt werden. Die Mitarbeit in den Arbeitskreisen steht jedem Mitglied in NRW offen. Bitte wenden Sie sich einfach an die Leiter!

Die Arbeitskreis-Sitzungen dienen neben den Aufgaben nach der Geschäftsordnung auch als Plattform für Informationsaustausch und Diskussionen. Aufgaben der Referenten:

  • Beratung der Kolleginnen und Kollegen
  • Information des Landesvorstandes und der Mitglieder
  • Entwicklungen und Gesetzesvorlagen verfolgen, durchleuchten und kommentieren
  • Kontakte zu Parteien und Ministerien
  • Beobachtung der Entwicklung in den Arbeitsbereichen

Mitteilungen des Verbandes

Wir bitten alle Mitglieder des VDV Ihre E-Mail-Adresse unter der Mail-Adresse infobittekeinevdv-onlinewerbungde bekannt zu geben. Damit besteht die Möglichkeit Ihnen auch kurzfristige Informationen über aktuelle Termine und Nachrichten aus dem VDV zu übermitteln. Die Weitergabe der Mail-Adresse an Dritte ist ausgeschlossen.

 

Veranstaltungsrückblick

10.07.2013 Goldene VDV-Ehrennadel für Hans-Joachim Schiewe
Landesverband Nordrhein-Westfalen -


Für den VDV-Kollegen Hans-Joachim Schiewe war es ein altbekannter Weg nach Dortmund, den er am 10.07.2013 auf Einladung des VDV Landesvorstandes NRW aus seiner Heimatstadt folgte. In Dortmund hat er viele Jahre an den VDV-Landesvorstandssitzungen NRW teilgenommen.
Aus Erftstadt angereist nahm er nun aus den Händen des VDV-Landesvorsitzenden Karsten Muth und im Beisein der...

15.02.2013 15:00 - 16.02.2013 14:00 Landesausschusssitzung NRW 2013
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Heinrich-Lübke-Haus, Zur Hude 9, 59519 Möhnesee-Günne

Zwischen dem VDV-Landesvorstand NRW und den Bezirken gibt es einen regelmäßigen Austausch über die jeweiligen Arbeiten, über Probleme und Erfolge sowie zur gegenseitigen Information. Nun traf man sich zur turnusmäßigen Landesausschusssitzung am 15. / 16. Februar  am Möhnesee. Hierbei wurden sowohl intensiv die Verbands- bzw. Bezirksarbeit als auch fachlich aktuelle Themen vorgetragen und...

21.04.2012 10:00-16:00 Landesverbandstag NRW 2012
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Rheinbach

Geodäsie am Aquädukt - gestern und heute

Am Samstag, 21. April 2012 fand der 23. Landesverbandstag des Verbandes Deutscher Vermessungsingenieure (VDV), Landesverband Nordrhein-Westfalen im Waldhotel Rheinbach statt. Der VDV machte Rheinbach damit kurzfristig zum Zentrum der Geodäsie und Geoinformation.
Bürgermeister Stefan Raetz eröffnete die Tagung vor zahlreichen Gästen aus Politik,...

23.09.2011 VDV Landesverband NRW verleiht Bestenpreis
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Hochschule Bochum

In feierlichem Rahmen wurden die Absolventen der Studiengänge Vermessung und Geoinformatik des Jahrgangs 2010/2011 an der Hochschule Bochum verabschiedet.
Nach den Grußworten von Prof. Dr. Martin Sternberg, des Präsidenten der Hochschule, und des Dekans, Prof. Dr. Hans-Peter Fitzen, ließen es sich auch die Vertreter der Verbände nicht nehmen ihre künftigen Jungkollegen zu...

30.06.2011 Geodaten und Geodatendienste als Grundlage modernen Verwaltungshandelns
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Herford

Unter dem Motto „Geodaten und Geodatendienste als Grundlage modernen Verwaltungshandelns“ fand am 30.06.2011 im Museum MARTa Herford die erste gemeinsame Veranstaltung von DVW NRW e. V, VDV e. V. und BDVI e. V. mit 162 Teilnehmern statt. Für den DVW NRW e. V. hat die Bezirksgruppe Detmold unter der Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Rolf Grundmann die Federführung übernommen. Den Anlass für die...

13.05.2011 - 14.05.2011 Landesausschusssitzung NRW 2011
Landesverband Nordrhein-Westfalen - Düsseldorf


Der NRW-Landesvorstand und die Bezirksvorsitzenden trafen am 13. und 14. April in Düsseldorf zur Landesausschusssitzung zusammen. Dabei wurden sowohl intensiv die Verbands- bzw. Bezirksarbeit als auch fachlich aktuelle Themen diskutiert. Die turnusgemäß alle zwei Jahre stattfindende Sitzung bietet den Rahmen für Rückkoppelungen zwischen Landes- und Bezirksvorstand, Abstimmungen zwischen den...