zum Content

13. Anwenderforum: Projektbezogene Auswertestrategien zur Verarbeitung von Punktwolken

25.10.2020 BILDUNGSWERK VDV Von Burkhard Kreuter vor 4 Tagen


Termin: 30.10.2020 10:00-13:00
Ort: online


Termin:                     30.10.2020 10:00 – 13:00 Uhr

Ort:                           Online im Internet

Leitung:                    Dipl.-Ing. Paul Sterzik, Vorsitzender des BILDUNGSWERK VDV

Moderation:             Prof. Dr.-Ing. Ansgar Brunn,  Professor of Photogrammetry and Geoinformatics, FHWS Würzburg

 

Im Rahmen einer Videokonferenz wird über neue Produktentwicklungen und Projekte aus dem Bereich 3D Punktwolken Auswertung und Weiterverarbeitung  berichtet.

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit für Fragen und zur regen Diskussion.

Die weiteren Details finden Sie in der nachstehenden Datei.

 

Teilnahmegebühr:                                                          

Mitglied BDVI, DVW, VDV, BW VDV         35 €              

Nichtmitglied                                               45 €    

Leistung

Das Seminar wird im Internet veranstaltet. Die Teilnehmer bekommen ein Link übermittelt. Mit diesem Link können sie sich in einem Internetbrowser in die Veranstaltung einloggen.

Ideal zur Teilnahme an der Diskussion ist ein Mikrofon am PC. Diskussionsbeiträge können auch im Rahmen eines Chats schriftlich übermittelt werden.

Die Studierenden der Hochschule Würzburg verwenden bitte nicht die Onlineanmeldung sondern melden sich bei ihrem Professor an.

Ihre Onlineanmeldung führen Sie bitte hier durch.

Die Anerkennung der Fortbildungsveranstaltung durch die Ing-Kammern NRW und Bayern wird beantragt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Dipl.-Ing. Paul Sterzik, Tel.: 0171 2005569