zum Content

Bezirksvorsitzender

Photo of Friedrich  Koch

Dipl.-Ing. Friedrich Koch

Privat:Schornstr. 38
45128 Essen
Tel. privat:+49 201 788384
E-Mail privat:

weitere Vorstandsmitglieder:

stellv. Bezirksvorsitzender: Christian Landers B.Eng.
Schriftführer: Dipl.-Ing. Helmut Mertens, E-Mail: Mertens@VDV-online.de
Kassenverwalterin: Dipl.-Ing. Anke Hilbig-Motz
Beisitzer: Dipl.-Ing. Reimund Twiehoff
Beisitzer: Dipl.-Ing. Dieter Klemp
Beisitzer: Dipl.-Ing. Michael Kilian
Beisitzerin: Dipl.-Ing. Nicole Wilhelms
v.l.: Helmut Mertens (Schriftführer), Friedrich Koch (Bezirksvorsitzender), Christian Landers (stellv. Vorsitzender) nicht auf dem Foto: Anke Hilbig-Motz (Kassenverwalterin)

Termine des Bezirks

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Lokal für Bezirksabende

Haus Wilmes, Moltkeplatz 34, 45128 Essen (Termine werden gesondert mitgeteilt).

Die Partner(innen) sind mit eingeladen.


Anfahrtsskizze

Sonstige Termine

13.12.2018 16:00 Challenges and Opportunities for Knowledge and Research Data Management in Life Sciences | Antrittsvorlesung
sonstige Termine - Bonn
13.12.2018 17:00 Von Geodateninfrastrukturen zu Smart Cities
sonstige Termine - Aachen
10.01.2019 16:00 Image-based Reconstruction of 3D Fluid Flow
sonstige Termine - Bonn
17.01.2019 17:00 1 Jahr LEFIS in NRW – ein Zwischenfazit
sonstige Termine - Aachen
13.06.2019 - 16.06.2019 Bundeskongress 2019
Bundesverband - Essen
Treffer 1 bis 5 von 8
<< Erste < Vorherige 1-5 6-8 Nächste > Letzte >>

Mitteilungen des Verbandes

Wir bitten alle Mitglieder des VDV Ihre E-Mail-Adresse unter der Mail-Adresse infobittekeinevdv-onlinewerbungde bekannt zu geben. Damit besteht die Möglichkeit Ihnen auch kurzfristige Informationen über aktuelle Termine und Nachrichten aus dem VDV zu übermitteln. Die Weitergabe der Mail-Adresse an Dritte ist ausgeschlossen.

 

Veranstaltungsrückblick

27.11.2018 18:30 Bezirksabend und Ehrung der Jubilare
Bezirk Essen - Essen

Am 27.11.2018 ab 18.30 Uhr im Haus Wilmes, Moltkeplatz 34, 45128 Essen. 
Die Partner(innen) sind mit eingeladen.

12.10.2018 15:00 Sonderausstellung „Das Zeitalter der Kohle“
Bezirk Essen - Bochum

In diesem Jahr der endgültigen Beendigung des Kohlebergbaues in Deutschland, und damit in ganz Westeuropa, kommt es im Ruhrgebiet zu mehreren Veranstaltungen. Die Ausstellung „Das Zeitalter der Kohle“ auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein in Essen gibt einen eindrucksvollen Überblick darüber, was der Kohlebergbau für die Entwicklung der Landschaft und für die Menschen bedeutet hat....

29.06.2018 "Der Berg ruft" im Gasometer Oberhausen
Bezirk Essen - Oberhausen

„Der Berg ruft“ und eine starke „Seilschaft“ des VDV-Bezirks Essen folgte Friedrich Koch am 29.06.2018 zum Gasometer in Oberhausen.
Der auf Initiative der IBA Internationale Bauausstellung Emscher Park, als identitätsstiftende Landmarke mit 117 m zur höchsten Ausstellungshalle Europas ausgebaute Gasometer in Oberhausen, zeigt bis Ende 2018 die berühmtesten Gipfel aus aller Welt. Großartige...

23.03.2018 15:00 Besuch Trainingsbergwerk der RAG in Recklinghausen
Bezirk Essen - Recklinghausen

Der Bergbau hat im Ruhrgebiet eine lange Tradition, vor ca. 200 Jahren wurde südlich der Ruhr mit dem Abbau von Steinkohle begonnen. Ende 2018 werden insgesamt knapp 10 Milliarden Tonnen des schwarzen Goldes gefördert worden sein. Die Kohle ermöglichte in Verbindung mit der Stahlerzeugung die Entwicklung des Ruhrgebietes zu einer der größten europäischen Schwerindustrie-Regionen.
Die Entwicklung...

28.11.2017 18:00 Mitgliederversammlung 2017 mit Vorstandswahlen
Bezirk Essen - Essen

Im Rahmen einer gut besuchten Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen konnte der Bezirksvorsitzende Friedrich Koch in seinem Rückblick wieder einmal an eine beeindruckende Anzahl erfolgreicher Bezirksveranstaltungen erinnern:
Vortrag von Herrn Prof. Mesenburg über die Entstehung und Genauigkeit des Klever Urkatasters 1732-1738. Analyse und Bewertung mit Anwendung der Freeware „MapAnalyst“...

Treffer 1 bis 5 von 43
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Der VDV Bezirk Essen gratuliert seinem Mitglied Heinrich Neuhaus zum neunzigsten Geburtstag

Text und Foto: Helmut Mertens

In seinem gepflegten Eigenheim im Essener Süden konnte Heinrich Neuhaus, das älteste Mitglied des VDV Bezirks Essen, am 27. November 2017 die Glückwünsche zu seinem 90‑igsten Geburtstag entgegen nehmen. Gratulanten aus der Nachbarschaft, Vereinen und Politik, erlebten einen Jubilar in geistiger und körperlicher Frische, dem man sein hohes Alter nicht ansieht.

Bei einem leckeren Imbiss sowie Kaffee und Kuchen, konnten die Gäste den Blick aus dem Fenster des gemütlichen Wohnzimmers auf einen gepflegten Garten mit Fischteich genießen, der offenbar auch von Reihern geschätzt wird. Einige Spanndrähte, unter dem Motto „Möge der Anflug misslingen“, sollen die Fische offenbar vor den gefräßigen Schreitvögeln schützen.

Ein sorgenfreies Leben im Kreis der Familie, ein angenehmes Umfeld und eine sichere Rente nach einem erfüllten Arbeitsleben auf der Weltkulturerbe-Zeche Zollverein, das sind offenbar ideale Rahmenbedingungen für viele schöne Jahre im Ruhestand.

Mit einem Blumenstrauß und einer Glückwunsch-Karte, die als Besonderheit auch vom VDV Präsidenten Wilfried Grunau und dem Landesvorsitzenden Ulf Meyer-Dietrich unterschrieben wurde, (die Unterschriften wurden  am 26.11.2017 in Soest, am Rande des Festaktes zum 50 jährigen Jubiläums des VDV Landesverbandes NRW „ergattert“), gratulierte der Bezirk Essen dem Geburtstagskind ganz besonders herzlich und wünscht ihm noch viele glückliche Jahre im Kreise seiner Lieben.