zum Content

50 Jahre Bezirk Paderborn

09.04.2018 Bezirk Paderborn Von Burkhard Kreuter vor 1 Jahr(en)


Termin: 04.05.2018 17:30-00:00
Ort: Paderborn


v.l.: Ulf Meyer-Dietrich, Ralph-Gerald Siekmann-Böhm, Meinolf Schulte, Ulrich Schäfers, Herbert Liefeldt und Klaus Meyer-Dietrich

Während der Veranstaltung zum 50-jährigen Bestehen des Verbands deutscher Vermessungsingenieure (VDV) - Bezirk Paderborn – hat der Bezirksvorsitzende Ralph-Gerald Siekmann-Böhm unsere Geschichte kurz Revue passieren lassen. Auf Initiative einiger Vermessungsingenieure wurde am 18. April 1968 der Bezirk gegründet. Josef Holtgrebe vom damaligen Katasteramt Büren, war der erste Bezirksvorsitzende. Der Bezirk zählt zurzeit 53 Mitglieder. In regelmäßigen Abständen finden Veranstaltungen und Weiterbildungen zu aktuellen vermessungstechnischen Themen sowie Tagesfahrten zu Großbaustellen statt.

An der Festversammlung nahmen zahlreiche Ehrengäste teil. Grußworte entrichteten der Landrat des Kreises Paderborn, Manfred Müller und der stellvertretende Landrat des Kreises Höxter, Heinz-Günter Koßmann.

Als Referent sprach der Landesvorsitzende NRW Ulf Meyer-Dietrich über die Entwicklung des Vermessungswesens der letzten 50 Jahre. Der Ehrenlandesvorsitzender Klaus Meyer-Dietrich begrüßte in seiner Rede das Gründungsmitglied Heinz-Dieter Tilly. Winfried Czapp, Michael Buschmeyer sowie Günter Massong, weitere Gründungsmitglieder, konnten an der Jubiläumsveranstaltung leider nicht teilnehmen. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft wurde Herbert Liefeldt geehrt. Ulrich Schäfers und Ralph-Gerald Siekmann-Böhm sind seit 25 Jahren Mitglied im VDV. Für 40-jährige Mitgliedschaft und davon 30 Jahre Kassenführung im Bezirk wurde Meinolf Schulte gedankt.

Den festlichen Rahmen der Jubiläumsveranstaltung rundete Frau Claudia Thiele mit ihrem kurzweiligen Vortrag „Paradoxien“ ab.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein tauschten Gäste und Mitglieder Erinnerungen aus.

 

 

 

Der Verband Deutscher Vermessungsingenieure - Bezirk Paderborn – feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Dies ist uns Anlass für eine kleine Feierstunde, zu der Sie ganz herzlich eingeladen sind! In den vergangenen 50 Jahren haben wir beruflich viel erlebt und mitgestaltet – sicherlich haben wir an dem Abend eine Menge Erinnerungen, die wir gern in Gesprächen aufleben lassen! Um diesen Gesprächen ausreichend Raum und einen angemessenen Rahmen zu geben, haben wir eine schöne Lokalität und ein feines Programm organisiert. Ich hoffe, beides spricht Sie an und wir sehen uns am

Freitag, 04.05.2018, 17:30 Uhr im Gasthaus Haxterpark, Haxterhöhe 2, Paderborn

                        17:30 Uhr Sektempfang
                        18:00 Uhr Begrüßung und Grußworte
                        18:30 Uhr Festrede Vorsitzender
                        18:45 Uhr Vortrag N.N.
                        19:15 Uhr Vortrag „Paradoxien im Alltag“, Claudia Thiel
                        19:45 Uhr Ehrungen langjähriger Mitglieder
                        20:00 Uhr Gespräche beim Fingerfood-Buffet und Ausklang

Kosten entstehen Ihnen selbstverständlich keine!

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 20. April 2018.