zum Content

Besuch beim Staatsarchiv in Münster

09.12.2015 Bezirk Soest Von Burkhard Kreuter vor 4 Jahr(en)


Termin: 09.12.2015 12:00-20:00
Ort: Münster


Die Abteilung Westfalen des Landesarchivs NRW ist heute zuständig für die Übernahme, Bewertung, inhaltliche Erschließung und dauerhafte Sicherung des staatlichen Schriftguts der Behörden, Gerichte, Finanzämter und sonstigen Einrichtungen in den Regierungsbezirken Arnsberg und Münster (z. B. der Regierungen Arnsberg und Münster, darüber hinaus der Arbeitsämter, Bauämter, Bergämter, Forstämter, der Gerichte, der Polizei, der Schulämter aber auch der Katasterämter).

 

Das Landesarchiv NRW, Abteilung Westfalen, verwahrt darüber hinaus wichtige Geschichtsquellen - Urkunden, Akten, Karten und Pläne, die fast 12 Jahrhunderte westfälischer Geschichte widerspiegeln.

 

Wir laden Sie und Ihre Partner zu einem Besuch des Staatsarchivs in Münster herzlich ein am

 

Mittwoch, dem 09.12.2015 ab 14:00 Uhr.

 

Wir treffen uns gegen 12:00 Uhr am Bahnhof in Soest (Eingangshalle).

 

Neben der Präsentation des Staatsarchives werden wir uns auch über Restaurierung und Erhaltung von Archivgut informieren lassen.

 

Am späten Nachmittag ist eine abendliche Stadtführung vorgesehen, ehe wir die Veranstaltung auf dem Münsteraner Weihnachtsmarkt ausklingen lassen wollen. Die Rückfahrt ist für 20:00 Uhr geplant.

 

Aus organisatorischen Gründen, insbesondere um die An- und Abreise koordinieren zu können, ist die Anmeldung zu dieser Veranstaltung bis zum 07. Dezember 2015 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.