zum Content

Die Landesvermessung Deutschlands auf dem Bierdeckel, Referent: Prof. Dr.-Ing. H. Fröhlich

02.04.2009 Bezirk Bonn Von Kurt Andrä vor 11 Jahr(en)


Termin: 02.04.2009
Ort: Hotel Willkens, Goetheallee 1, 53225 Bonn-Beuel


Beginn: 20.00 Uhr

 

Die Landesvermessung Deutschlands auf dem Bierdeckel

 

Referent: Prof. Dr.-Ing. Hans Fröhlich

 

Was haben die Landesvermessung und die Brauereien gemeinsam? Hohe Türme und Berge! Die einen brauchen sie als Trigonometrische Punkte (kurz: TP), um weit ins Land zu blicken, die anderen als Wahr- und Markenzeichen für ihre Produkte, denn "Bier braucht Heimat".

 

Doch da man heute beim Messen nur noch zum Himmel guckt und mit GPS-Satellitensignalen misst, lässt der Vortrag 200 Jahre klassische Landesvermessung gespickt mit Bildern und so mancher Anekdote Revue passieren.