zum Content

Exkursion zur Meyer Werft Papenburg

09.07.2010 Bezirk Hamm Von Thomas Wolff vor 9 Jahr(en)


Termin: 10.07.2010 08:00-21:00
Ort: Papenburg, Meyer Werft


Exkursion zur Meyer Werft nach Papenburg

Den 10.07.2010 , einen der heißesten Tage des Jahres, hatte der VDV Bezirk Hamm gewählt, um eine Reise in den hohen Norden zu unternehmen. Ziel war die Stadt Papenburg.

Gegen 9 Uhr ging es vom Hammer Hauptbahnhof in klimatisierten Zügen los. Nach gut 2,5 Stunden war die Stadt an der Ems erreicht. Nun hatten die 26 Teilnehmer über 2 Stunden Zeit die schöne Innenstadt zu erkunden.

Um 14 Uhr begann die Führung auf der als Museum eingerichteten Brigg Friederike. Nach einem Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Meyer-Werft ging es mit dem Bus zur Werft, die vor den Toren der Stadt direkt an der Ems liegt. Beeindruckend waren von außen die gewaltigen Ausmaße der Werfthallen. Über gläserne Fußgängerbrücken erreichten wir die Ausstellungsräume der Werft. Hier waren Modelle aller fertig gestellter und aktuell geplanter Schiffskategorien präsentiert.

Neben den bekannten Kreuzfahrtschiffen werden in der Meyerwerft (Gründung im Jahre 1795)auch andere Schiffstypen konstruiert. Allein zwischen 1963 und 2010 waren es 55 Gastanker und Containerschiffe, 27 Tiertransporter, 29 Fähren und RoRo Schiffe, sowie 28 Kreuzfahrer. Geplant ist bis 2012 die weitere Auslieferung von 6 Kreuzfahrtschiffen.

Unter anderem sind das 2 Schiffe für die DisneyCruiseLine, von denen eines bereits von uns in dem anschließendem Werftrundgang bestaunt werden konnte. Neben zahlreichen Fotos aus dem Innenleben eines Kreuzfahrtschiffes und dem beeindruckenden Blick in die Werfthalle gab es auch die Möglichkeit Modelle der Kabineneinrichtungen im Maßstab 1 : 1 zu betrachten.

Gegen 17 Uhr endete die Führung und wir konnten mit dem Bus in die Innenstadt zurückfahren. Hier nutzten wir die Nähe zur Küste und kehrten in einem Fischrestaurant ein.

Die Heimfahrt mit der Bahn endete gegen 21.30 Uhr in Hamm.