zum Content

Fachvortrag: Renaissance klassischer Bildmessung

05.05.2009 Bezirk Uckermark Von Reiner Hüske vor 11 Jahr(en)


Termin: 05.05.2009 16:00-18:00
Ort: Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, Heinrich-Mann-Allee 103, 14473 Potsdam


im Schatten von Laserscanning und Tachymetrie

Fotogrammetrische Gebäudeerfassung

Mit hochauflösenden Fotos aus der digitalen Panoramaphotogrammetrie wird die optimale Informationsvielfalt erreicht, die für die Dokumentation von Gebäuden beste Voraussetzungen bietet. Mit der 3D-Bilddarstellung und deren geometrischer Genauigkeit verhilft der funktionale Einsatz der Kameras dem Foto zu einer neuen Bedeutung. Ist die Datenerfassung mittels Panoramaphotogrammetrie eine Konkurrenz oder Ergänzung zur  Laserscantechnik? Diese und andere Fragen sollen auf unserer Fachveranstaltung beantwortet werden.

Weitere Einzelheiten und Möglichkeiten zur Anmeldung s. Einladungsschreiben




Dateien:
BE_20090505_02.pdf154 K