zum Content

Feierliche Zeugnisübergabe

24.07.2009 Landesverband Sachsen-Anhalt vor 10 Jahr(en)


Termin: 24.07.2009 17:26
Ort: Magdeburg


Vertreter der Berufsverbände und Absolventen

Am 24.07.2009 erhielten 34 neue Vermessungstechniker/innen die Zeugnisse ihrer Abschlussprüfung. Neben den Absolventen und Ihren Angehörigen bildeten die Ausbilder, Vertreter der Berufsschulen und des Prüfungsausschusses die etwa 100 Teilnehmer. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr fand dieses mal die kleine Feierstunde in der Aula der Berufschule in Magdeburg statt. Die ebenfalls geladenen Vertreter der drei Berufsverbände BDVI, DVW und VDV traten hierbei gemeinsam als Sponsoren der Veranstaltung auf. Die organisatorische Leitung lag beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation, Sachsen-Anhalt.

Die drei besten Absolventen erhielten Buchpreise. Die Auszeichnung erfolgte durch die Vertreter der genannten Berufsverbände.

Herr Detlef Beul als stellvertretender Leiter des LVermGeo hielt die Festansprache. Durch einige allgemeine Hinweise erläuterten die Prüfungsausschussvorsitzenden die Ergebnisse der Abschlussprüfung. Zwei der Absolventen sprachen aus Ihrer Sicht über die Ausbildung und Prüfung.

Nach etwa 2 Stunden schloss ein kleiner Sektempfang den Vormittag ab.

Die im letzten Jahr erstmalig stattgefundene Veranstaltung wurde erfolgreich fortgesetzt!

 

Der VDV möchte an dieser Stelle noch einmal allen Prüflingen zu bestandenen VT-Prüfung gratulieren und alles Gute für den weiteren Berufsweg wünschen.

 

Achim Dombert