zum Content

Fortbildungsseminar für Vermessungsberufe 2020

19.10.2019 sonstige Termine Von Frank Pöhlmann vor 292 Tagen


Termin: 02.03.2020 09:00-17:00
Ort: München


Seminar der Ingenieurakademie Bayern in Kooperation mit dem VDV Landesverband Bayern 

Das diesjährige Seminarprogramm für Vermessungsberufe steht zu Beginn ganz im Zeichen innovativer Messmethoden.

Der erste Vortrag widmet sich dem Thema der Visualisierung von Planungen und Betriebsmitteln, dem Aufmaß und der Massenermittlung mit dem Smartphone oder Tablet-PC und der ITS Geo App (Referent Mike Eckenigk, Vertriebsleiter der IST-System GmbH).

Dem folgt ein zukunftsweisendes Referat über das Zusammenwirken von UAV und Kinematischem Laserscanning kombiniert mit Auswerteverfahren auf Basis künstlicher Intelligenz KI (Referent Dr. Thomas Gröninger, techn. Stabsbereichsleiter, STRABAG AG, Direktion Digitalisierung).

Der Nachmittag beginnt mit einem Vortrag zur Messtechnik der Binnen-Gewässervermessung mit eigens konzipiertem Messboot und modernster Messtechnik ausgerüstet (Referent ist Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Trenkle, Vizepräsident des BDB Baden-Württemberg und Vorsitzender der FG Geodäsie und Geoinformatik im BDB.

Den Schlusspunkt setzt Gast-Dozent an FH Wü/Sw Roland Schneider vom Amt für Ländliche Entwicklung Würzburg. Herr Schneider referiert an Hand von Praxisbeispielen zur Bedeutung des speziellen Artenschutzrechts, was im Hinblick auf Rodungsarbeiten und Heckenschnitt im Zuge von Vermessungsarbeiten in der Verantwortung des Vermessungsingenieur liegt und was bei Missachtung strafrechtliche Folgen nach sich ziehen kann.

  • Augmented Reality (Erweiterte Realität)
    Ergänzt ein aktuelles Videobild um weitere Daten. Lovion Measure APP:  Einfache Vermessung, Aufmaß und Massenermittlung – direkt vor Ort und nur  mit dem Smartphone!
  • Digitalisierung und BIM im Verkehrswegebau mit Drohnen und Mobile Mapping
  • Hydrographie in Binnengewässern
  • Umweltrechtliche Prüfpflichten im Rahmen von Genehmigungsverfahren und die Folgen für den praktischen Bauablauf

Moderation   

  • Dipl.-Ing. (FH) Frank Pöhlmann
    Landesvorsitzender des VDV Bayern und Vizepräsident des VDV

Referenten

  • Mike Eckenigk
    Vertriebsleiter der ITS-System GmbH Erfurt
  • Dr. Thomas Gröninger
    techn. Stabsbereichsleiter, STRABAG AG Direktion Digitalisierung
  • Dipl. Ing.(FH) Jürgen Trenkle
    IngenieurTeam Geo GmbH
    Vizepräsident BDB BW, Vorsitzender FG Geodäsie u. Geoinformatik im BDB/VDV BW
    Dipl.Ing. (FH) Roland Schneider
    Amt für Ländliche Entwicklung Würzburg

Die weiteren Details finden Sie unter dem Link der Ingenieurkammer Bayern.