zum Content

Friedhöfe: Vermessen - Erleben - Verstehen

28.10.2010 Bezirk Mitte (Mainz) Von Burkhard Kreuter vor 9 Jahr(en)


Termin: 28.10.2010 15:30
Ort: Hauptfriedhof, Untere Zahlbacher Str., Mainz


Beginn: 16:30 Uhr am Haupteingang an der Unteren Zahlbacher Straße

 

Referenten:

Klaus Hummel (Wasserbetriebe Mainz)

Christian Klaes (Vermessungsbüro Klaes)

 

„Friedhöfe: Orte des Innehaltens und Gedenkens sowie Oasen der Stille inmitten hektischer Betriebsamkeit. Friedhöfe wissen eine Menge zu erzählen. So wie der Mainzer Hauptfriedhof, der sich seit seiner Gründung 1803 als aufgeschlagenes Geschichtsbuch von fast zwei Quadratkilometer Größe präsentiert.“ (Quelle: Internetseite der Stadt Mainz)

 

Herr Hummel und Herr Klaes werden uns den Hauptfriedhof der Stadt Mainz näher bringen. Herr Klaes hat in den vergangenen Jahren eine Bestandsaufnahme des Hauptfriedhofs durchgeführt und dabei das Gelände als Wirtschaftsbetrieb und als Kulturstätte kennengelernt. Dabei stand ihm Herr Hummel immer zur Seite und konnte sein Interesse am Historischen Mainz vertiefen.

 

Weitere Informationen:       Anschließend trifft man sich in gemütlicher Runde in einem Lokal in der unmittelbaren Nähe des Veranstaltungsortes.