zum Content

Gemeinsamer Besuch der INTERGEO in Essen

08.10.2013 Bezirk Essen Von Helmut Mertens vor 6 Jahr(en)


Termin: 08.10.2013 13:00
Ort: Messeeingang Süd, Norbertstraße, Essen


Mitglieder des Bezirks Essen auf der INTERGEO vor dem Stand des VDV (Foto H. Mertens)

Die INTERGEO in Essen direkt vor der Haustür, ein Grund mehr für den Bezirksvorsitzenden Friedrich Koch, die Mitglieder zu dieser wichtigsten internationalen Veranstaltung für Geodäten einzuladen. Und wo trifft man sich, selbstverständlich auf dem Stand des VDV.

 

Der Rundgang durch die Messehallen vermittelte einen repräsentativen Eindruck des aktuellen Stands der Technik, eindrucksvoll visualisiert durch von Geodäten geschaffene Projekte.

Der weit verbreitete Irrglaube, dass menschliche Kreativität und Sachverstand durch Einsatz von noch mehr Technik an Bedeutung verlieren würden, könnte auf den ersten Blick versucht sein, sich bestätigt zu sehen. Umso wichtiger ist es, dass die Fachleute ihren Anteil am Produkt deutlich machen. Auch die beste Technik ist nichts ohne den Experten, sein Fachwissen und seine Kreativität sind entscheidend für das Ergebnis, auch die „perfekte“ Technik ist nur ein Hilfsmittel.

 

In diesem Sinne möchte ich allen Kolleginnen und Kollegen ans Herz legen, ihren Berufsverband nach Kräften zu unterstützen, denn nur eine starke Gemeinschaft kann sich Gehör verschaffen.