zum Content

GIS-Workshop

10.01.2016 Bezirk Brandenburg Von Katrin Niemeyer vor 4 Jahr(en)


Termin: 09.03.2016 09:00-16:00
Ort: Berlin


EINLADUNG ZU EINEM GIS-WORKSHOP DES VDV AM 09. MÄRZ 2016

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen,

wir möchten Sie recht herzlich im Namen des Verbandes Deutscher Vermessungsingenieure zu einem GIS-Workshop mit dem Titel „Geographisches Informationssystem – Von Google Maps bis Holodeck von Raumschiff Enterprise - Release 2.0“ in die Räumlichkeiten der HHK Datentechnik GmbH, Niederlassung Berlin, in der Albert-Einstein-Straße 14 in 12489 Berlin einladen.
Räumliche und zeitliche Geoinformationen sind allgegenwärtig. Neue Technologien machen die Erfassung so einfach wie nie zuvor und Open Data Modelle verheißen bereits wieder eine neue Goldgräberstimmung in der Geobranche. Wie kann dies nun in der Praxis sinnvoll angewendet werden und welche Perspektiven für Be-rufsfeld und Geobranche ergeben sich daraus? Fragen, die im Release 2.0 auf der Agenda stehen…

DAS VORTRAGSPROGRAMM UMREISST FOLGENDE THEMEN:
• Geoinformationen gestern - heute - morgen - 2D - 3D - 4D …
• Geoinformationstechnologie - Berufsfeld mit Zukunft
• Basisdaten für das Straßenerhaltungsmanagement
ALKIS – Anwendungen in GIS
• Punktwolken 2Go - Mit dem Handscanner zum BIM
• Augmented Reality - Geodaten, fast zum Anfassen – erweiterte Realität und GIS
• Einsatz von Sprachsteuerung bei GIS-Systemen "In Theorie und Praxis“
• Mobile VR – Geodätische Anwendungsszenarien für VR
• Wo geht die Reise hin? Vom GIS bis zum BIM!

TERMIN: Mittwoch, 09. März 2016, 9:00 – 16:00 Uhr

ORT: HHK Datentechnik GmbH, Niederlassung Berlin
Albert-Einstein-Straße 14, 12489 Berlin

KOSTEN: 40 € pro Person inkl. Mittagsimbiss, Tagungsunterlagen und Zeitschrift ct‘ wissen „Virtual Reality – Mit VR-Brille für Ihr Smartphone“

Genaue Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Agenda zum Workshop.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und zahlreiches Erscheinen. Für unsere Planung bitten wir Sie, sich unter www.geobusters.de/#veranstaltungen bis spätestens 03. März 2016 anzumelden. Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen
DER VORSTAND DES VDV-BEZIRKES BRANDENBURG