zum Content

Landesausschusssitzung NRW

24.04.2009 Landesverband Nordrhein-Westfalen vor 11 Jahr(en)


Termin: 24.04.2009 13:42 - 25.04.2009 13:42
Ort: Hotel Nibelungenhof, Xanten


Teilnehmer der Landesausschusssitzung im sonnigen Xanten

Landesausschusssitzung in Xanten

 

Der NRW-Landesvorstand und die Bezirksvorsitzenden trafen am 24. und 25. April in Xanten zur Landesausschusssitzung zusammen. Dabei wurden sowohl intensiv die Verbands- bzw. Bezirksarbeit als auch fachlich aktuelle Themen diskutiert. Die turnusgemäß alle zwei Jahre stattfindende Sitzung bietet den Rahmen für Rückkoppelungen zwischen Landes- und Bezirksvorstand, Abstimmungen zwischen den Bezirken, Informationsaustausch untereinander sowie dem gegenseitigen Einbinden in Aktivitäten.

 

Schnell stellte sich heraus, dass einige durchgeführte Veranstaltungen als Stichwort aufgenommen wurden, um auch in anderen Bezirken die Themen anzubieten.

Nach dem Abendessen konnte die Diskussion noch in gemütlicher Runde weitergeführt werden und dauerte bis in die späten Abendstunden.

 

Am zweiten Tag wurden zunächst Fachthemen, wie der Umstieg der Geodaten auf ETRS89/UTM sowie die Novellierungen der HOAI und der Vermessungsgebührenordnung präsentiert, bevor anschließend wieder über die Verbandarbeit – besonders über die Mitgliederentwicklung und die Internetpräsenz der Bezirke – diskutiert wurde.

 

Die Landesausschusssitzung wurde, wie auch in den vergangenen Jahren, von allen Seiten auf Grund der Möglichkeiten eines guten und konstruktiven Meinungsaustausches als sehr positiv geschätzt.