zum Content

Landesverbandstag 2008

06.06.2008 Landesverband Hessen vor 12 Jahr(en)


Termin: 05.06.2008
Ort: Limburg


„50 Jahre berufsständisches Wirken des VDV-Hessen“

Programmablauf:

9:30 Uhr: Empfang und Eröffnung

 

 

10:00 Uhr: Begrüßung und Grußworte

Fachveranstaltung:

 

 

10:30 Uhr: „Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – Leseförderung auf eine besondere Art in der globalisierten Welt“

 

 

Referent: Dieter Schormann, Altvorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Anschließend Kaffeepause

11:45 Uhr: „DORF KOMM+ – Dörfer beleben – Flächen sparen“

 

 

Referentin: Prof. Dr. Martina Klärle, Professorin für Landmanagement an der Fachhochschule Frankfurt/M., Fachbereich 1, Studiengang Geoinformation und Kommunaltechnik

Rahmenprogramm:

 

 

12:45 Uhr: Gemeinsames Mittagessen

 

 

16:45 Uhr: Stadtführung durch die Limburger Altstadt

14:30 Uhr: Landesmitgliederversammlung:

 

 

Tagesordnung:

     

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Ehrungen
  4. Bericht des Landesvorsitzenden
  5. Bericht des Schatzmeisters
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Aussprache und Entlastung des Vorstandes
  8. Wahlen
  9. a. stellvertretende(r) Vorsitzende(r)

     

    b. Schatzmeister(in)

     

    c. Referent(in) für Ingenieurkammer und freie Berufe

     

    d. Referent(in) für den öffentlichen Dienst

     

    e. Referent(in) für die Bezirksarbeit

     

    f. Kassenprüfer(in)

     

  10. Anträge zur Mitgliederversammlung
  11. Verschiedenes
  12.  

Anträge an die Mitgliederversammlung müssen mindestens zwei Wochen vorher beim Vorsitzenden Dipl.-Ing. Bernd Sack, Ostendstraße 27, 35410 Hungen, eingegangen sein.

Abendveranstaltung:

 

Gemütlicher Ausklang des Landesverbandstages, veranstaltet durch die Bezirke Hessens.

Treffpunkt: DOM-Hotel, Grabenstraße 57,

Tel: 06431-9010, Fax: 06431-6856, www.domhotel.net, Email: info@domhotellimburg.de

Anmeldung: Bitte bis 16. Mai 2008 an Bernd Sack, Ostendstraße 27, 35410 Hungen, E-Mail: bs-sack@t-online.de oder per Fax 0 61 72-96 66 66 (d)