zum Content

Landesverbandstag 2018

29.01.2019 Landesverband Berlin/Brandenburg Von Christina Besting vor 289 Tagen


Termin: 31.08.2018 15:00-22:00
Ort: Berlin-Schönefeld


Der BER für Millionen

Fleißige Radler kurz vor der Streckenfreigabe

Fluggastbrücke für den A380

Kunst an der Decke der Abflughalle

Der VDV startet durch!

Der Landesverbandstag des VDV Berlin-Brandenburg fand am 31.August 2018 auf dem Gelände des Flughafens BER Berlin-Brandenburg Willy Brandt statt.

Das Vorprogramm startete gegen 13.30 Uhr mit einer geführten Fahrradtour über das Flughafengelände. Etwa 15 Teilnehmer fanden sich ein, um unter fachkundiger Leitung einer Flughafenmitarbeiterin das Flughafengelände zu erkunden. Zunächst ging es durch die Sicherheitskontrolle, danach befuhren die Teilnehmer das Vorfeld des Flughafens. Aus nächster Nähe wurde der künftige Stellplatz für den Airbus A380 besichtigt. Auch Kunst am Bau gab es dabei zu sehen, so hängt an einem der Flugsteige eine überdimensionale Perlenkette.

Verstärkt durch weitere Mitglieder wurde nach der Fahrradtour das Flughafengebäude besichtigt. Ausgestattet mit Warnwesten und Helmen zog eine muntere Truppe los. Einlass ins Gebäude war am künftigen Aufgang des unterirdischen Bahnhofs. Der fast fertige Schalterbereich wirkte etwas geisterhaft, ebenfalls mit Kunst ausgestattet, wird er von einem fliegenden Teppich-Netz überschattet. Weiter ging es über verschiedene Wartebereiche und die zukünftige Mall des Flughafens auf die Dachterrasse. Bei wunderschönem Sonnenschein gab es hier oben einen beeindruckenden Blick über das Vorfeld und den Tower, sowie den Blick auf die Berliner Skyline mit ihrem markanten Fernsehturm.

Nach einer kleinen Stärkung bei Kaffee und Kuchen stand ein Mitarbeiter des Flughafens Rede und Antwort zum Baufortschritt. Danach gab es eine kurzweilige Vorführung des Laserscan-Systems von Leica.

Im Anschluss fanden parallel die Mitgliederversammlungen der Bezirke Berlin und Brandenburg statt, gefolgt von der Versammlung des Landesverbandes bei der neben diversen Neuwahlen auch langjährige Mitglieder geehrt wurden.

Als Gäste durften wir die Landesvorsitzenden aus Sachsen, Matthias Kaden und Sachsen-Anhalt, Achim Dombert begrüßen.

Mit einem zünftigen Abendessen schloss dieser überaus spannende Nachmittag.