zum Content

Messen im Bauwesen „Ingenieuraufgaben und messtechnische Lösungen“

17.02.2013 BILDUNGSWERK VDV Von Burkhard Kreuter vor 7 Jahr(en)


Termin: 12.03.2013 09:00-17:00
Ort: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Haus 5, Ludwig-Erhard-Saal, Unter den Eichen 87, 12205 Berlin


Seminar 09113 des BILDUNGSWERK VDV am 12.03.2013 zum Thema Messen im Bauwesen „Ingenieuraufgaben und messtechnische Lösungen“

 

Datum: Dienstag, 12. März 2013

 

Uhrzeit: 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

 

Ort: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Haus 5, Ludwig-Erhard-Saal, Unter den Eichen 87, 12205 Berlin

 

Teilnahmegebühr:
für Mitglieder                 70,- Euro

für Nichtmitglieder        100,- Euro

für Studierende               25,- Euro

 

Anmeldung: Online-Anmeldung des BILDUNGSWERK VDV (siehe unten)

Dipl.-Ing. Norbert Schiefelbein - für Fragen, gerne eine E-Mail senden.

 

Tagungsorganisation: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Prof. Dr.-Ing. Werner Rücker.werner.rueckerbittekeinebamwerbungde

 

Redaktion: Beuth Hochschule für Technik Berlin

Prof. Dr.-Ing. Bernd Lutz.

 

Thematik

Insbesondere für innovative Bauwerke sind neben den geforderten rechnerischen Nachweisen oftmals zusätzliche Nachweise durch Messungen erforderlich. Bei der Konzeption von derartigen Messungen an Bauwerken und Bauwerksteilen ist dann zwingend dafür zu sorgen, dass die messtechnischen Anforderungen auf die spezifischen Problemstellungen des Bauingenieurs abgestimmt sind. Nur auf diese Weise können die erforderlichen messtechnischen Untersuchungen zum Tragwerksnachweis erfolgreich durchgeführt werden.

 

Im Vordergrund der Tagung stehen deshalb Anforderungen an die richtige bauingenieurmäßige Formulierung der jeweiligen Messaufgabe sowie die darauf aufbauende Auswahl der messtechnischen Konzepte und Verfahren. Innerhalb dieses Problemkreises werden Probleme und Fallbeispiele aus der Onshore und Offshore Windenergiebranche, der Geotechnik und des Brückenbaus vorgestellt.

 

Die Vorträge sind konzipiert für Bau- und Vermessungsingenieure in der Planung, Genehmigung und Ausführung von Baumaßnahmen.

 

Weitere Details siehe auch nachstehende Datei.

 

Für Ihre Online-Anmeldung benutzen Sie bitte folgenden Link: http://anmeldung.bw-vdv.de.