zum Content

Mitgliederversammlung 2014

07.04.2014 Bezirk Wuppertal Von Andreas Krüger vor 6 Jahr(en)


Termin: 07.04.2014 16:30
Ort: Brauhaus, Wuppertal-Barmen (neben dem Rathaus)


Ehrung der Jubilare: v.l. Ulf Meyer-Dietrich (Landesvorsitzender), Franz Leinfelder, Andreas Biermann, Andreas Krüger (Bezirksvorsitzender)

Die Mitgliederversammlung des VDV-Bezirkes Wuppertal fand am 07.04.2014 im "Brauhaus" in Wuppertal-Barmen statt. Der Vorsitzende des Bezirks, Herr Andreas Krüger, begrüßte die anwesenden Mitglieder, den neuen Landesvorsitzenden des Landesverbandes NRW, Herrn Ulf Meyer-Dietrich und den Präsidenten des DDGI, Herrn Udo Stichling zur 22. Mitgliederversammlung. Für Ulf Meyer-Dietrich war es nach seinem "Heimat-Bezirk" Soest der erste offizielle Besuch eines VDV-Bezirkes.

 

Zuerst präsentierte Herr Krüger den Mitgliedern aktuelle Zahlen aus der Verbandsstatistik, danach die Aktivitäten des VDV Bezirkes Wuppertal und des Gesamtverbandes der letzten 2 Jahre. Der Kassenverwalter Herr Dirk Haarmann-Drenhaus berichtete über die finanzielle Situation des Bezirkes.

 

Anschließend sprachen die anwesenden Kollegen dem Vorstand Lob und Dank für die geleistete Arbeit der letzten beiden Jahre aus und gaben ihr Votum für die Entlastung des Vorstands. Der VDV-Landesvorsitzende Herr Meyer-Dietrich leitete die anschließende Neuwahl des Vorstands. Der Vorstand vom Bezirk Wuppertal wird zukünftig von folgenden Mitgliedern vertreten:

 

Bezirksvorsitzender   :      Dipl.‑Ing. Andreas Krüger
stellv. Vorsitzender    :      Dipl.‑Ing. Heiko Krohm
Schriftführer             :      Dipl.‑Ing. Andreas Krüger
Kassenverwalter        :      Dipl.‑Ing. Dirk Haarmann-Drenhaus
Beisitzer                   :      Dipl.‑Ing. Berndt Krüger

Zudem wurde Herr Gerd Langner für die Kassenprüfung der nächsten 4 Jahre gewählt.

 

Als ehrende Mitglieder waren die Herren Franz Leinfelder und Andreas Biermann anwesend. Der Landesvorsitzende Ulf Meyer-Dietrich übernahm sehr gerne die Ehrung der Kollegen. Herr Leinfelder wurde für 50 Jahre und Herr Biermann für 25 Jahre Mitgliedschaft im VDV geehrt. Beide berichteten, wie sie für den VDV geworben wurden und wie sie für sich die Vorteile des VDV in ihrer langjährigen Mitgliedschaft erleben durften.

 

Die Mitgliederversammlung endete mit der Bekanntgabe interessanter Veranstaltungen für das laufende Jahr und regen Diskussionen über die Verbandsarbeit und der Mitgliederwerbung.