zum Content

„Monitoring am Berliner Hauptbahnhof“

28.05.2018 Bezirk Berlin Von Burkhard Kreuter vor 1 Jahr(en)


Termin: 20.06.2018 17:00
Ort: Berlin


In diesem Jahr ist noch eine Baustellenbesichtigung am Hauptbahnhof geplant. Hierzu möchten wir die VDV-Mitglieder und Gäste recht herzlich einladen.

Der Hauptbahnhof wird derzeit mit der S-Bahn S21 an den S-Bahn-Nordring angeschlossen. Im Westen erfolgt die Anbindung an den Bf. Westhafen und im Osten an den Bf. Wedding. Der vorläufige End-Haltepunkt am Hauptbahnhof liegt auf gleicher Höhe und direkt östlich neben dem U55-Bahnhof. Während des ursprünglichen Baus des Hauptbahnhofes wurde der Platzbedarf für den S21-Bahnhof schon frei gehalten.

Die Neu-Baumaßnahme im Tiefgeschoss dient der Vorbereitung der Verlängerung Richtung Süden (Potsdamer Platz, Gleisdreieck). Dazu werden an den Stützen des Stadtbahnviaduktes und im Hauptbahnhof permanente Beweissicherungsmessungen durchgeführt.

Die Besonderheiten dieses Monitoring sollen in einer Baustellenbesichtigung gezeigt und erörtert werden. Anschließend besteht die Möglichkeit zum fachlichen Austausch, ein kleiner Imbiss wird dazu gereicht.

Die Baustelle ist mit festem Schuhwerk zu betreten, Sicherheitskleidung ist nicht erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Termin: Mittwoch, den 20. Juni 2018, 17:00 Uhr s.t.

Treffpunkt: Hauptbahnhof, am südlichen Washingtonplatz, vor Haus-Nr. 2 (siehe Skizze) zu erreichen mit Regionalbahn, S-Bahn, U55, Tram oder diversen Buslinien.

Kosten: keine

Anmeldung: bitte ausschließlich hier